Betreute Schriftreihen

I. Forum Energierecht

Forum Energierecht herausgegeben von Hans-Joachim Koch, Alexander Roßnagel, Jens-Peter Schneider und Joachim Wieland Nomos Verlag, Baden-Baden

  • Band 20: Ansgar Günnewicht, Reguliertes Informationsmanagement in der Elektrizitätswirtschaft, 654 S., 2015.
  • Band 19: Martin Burgi (Hrsg.), 14. Deutsches Atomrechtssymposium, veranstaltet vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit zusammen mit Martin Burgi, 322 S., 2013.
  • Band 18: Janine Haller, Der Verwaltungsverbund in der Energieregulierung, 374 S., 2013.
  • Band 17: Marcus Schiller, Staatliche Gewährleistungsverantwortung und die Sicherstellung von Anschluss und Versorgung im Bereich der Energiewirtschaft, 399 S., 2012.
  • Band 16: Anja Hentschel, Umweltschutz bei Errichtung und Betrieb von Windkraftanlagen, 656 S., 2010.
  • Band 15: Pascal Schumacher, Innovationsregulierung im Recht der netzgebundenen Elektrizitätswirtschaft,429 S., 2009.
  • Band 14: Hans-Joachim Koch, Alexander Roßnagel (Hrsg.), 13. Deutsches Atomrechtssymposium, 05. - 06. Dezember 2007 in Berlin, veranstaltet vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit zusammen mit Hans-Joachim Koch und Alexander Roßnagel, 407 S., 2008.
  • Band 13: Cimin Keyhanian, Rechtliche Instrumente zur Energieeinsparung, Insbesondere in den Bereichen Industrie, Gebäude und Straßenverkehr, 558 S., 2008.
  • Band 12: Lars Dietrich, CO2-Abscheidung und Ablagerung (CAA) im deutschen und europäischen Energieumweltrecht, 264 S., 2007.
  • Band 11: Michéle John, Rechtsfragen der Beendigung der Wiederaufarbeitung abgebrannter Brennelemente, 319 S., 2005.
  • Band 10: Sven Wehser, Langfristige Maßnahmen der Investitionsvorsorge im liberalisierten Strommarkt am Beispiel der USA, 197 S., 2004.
  • Band 9: Rüdiger May, Kooperative Gesetzeskonkretisierung am Beispiel der Verbändevereinbarung Strom - Kartell-, verfassungs- und europarechtliche Aspekte der Verbändevereinbarung Strom II plus, 280 S., 2004.
  • Band 8: Hans-Joachim Koch, Alexander Roßnagel (Hrsg.), 12. Deutsches Atomrechtssymposium, 07. - 08. Oktober 2003 in Köln, veranstaltet vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit zusammen mit Hans-Joachim Koch und Alexander Roßnagel, 446 S., 2004.
  • Band 7: Selma Kus, Erweiterte Unabhängigkeit im atomrechtlichen Gesetzesvollzug - Eine Untersuchung der Bundesebene, 216 S., 2004.
  • Band 6: Michael Kuxenko, Umweltverträgliche Energieversorgung - Analyse eines neuen Gesetzeszwecks im Energiewirtschaftsrecht, 245 S., 2004.
  • Band 5: Hanna Schroeder-Czaja, Integration Mitteleuropas in den Elektrizitätsbinnenmarkt - Eine rechtsvergleichende Untersuchung der Integrationsgrundlagen des polnischen, deutschen und europäischen Energierechts, 286 S., 2004.
  • Band 4: Volker Oschmann, Strom aus erneuerbaren Energien im Europarecht - Die Richtlinie 2001/77/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zur Förderung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen im Elektrizitätsbinnenmarkt, 372 S., 2002.
  • Band 3: Hans-Joachim Koch, Alexander Roßnagel (Hrsg.), 11. Deutsches Atomrechtssymposium, 09. - 10. Oktober 2001 in Berlin, veranstaltet vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit zusammen mit Hans-Joachim Koch und Alexander Roßnagel, 550 S., 2002.
  • Band 2: Erhard Denninger, Verfassungsrechtliche Fragen des Ausstiegs aus der Nutzung der Kernenergie zur Stromerzeugung (unter Mitarbeit von Thomas B. Petri), 105 S., 2000.
  • Band 1: Hans-Joachim Koch, Alexander Roßnagel (Hrsg.), 10. Deutsches Atomrechtssymposium, 30. Juni - 1. Juli 1999 in Köln, veranstaltet vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit zusammen mit Hans-Joachim Koch und Alexander Roßnagel, 382 S., 2000.


II. Datenschutz & Datensicherheit

Ab 2003:
DuD-Fachbeiträge zu Datenschutz und Datensicherheit herausgegeben von Andreas Pfitzmann, Helmut Reimer, Karl Rihaczek und Alexander Roßnagel Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden

  • Alexander Roßnagel / Philip Laue / Jan Peters, Delegation von Aufgaben an IT-Assistenzsysteme, Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit am Beispiel von E-Government und E-Tourismus, 2009.
  • Klaus Plößl, Mehrseitig sichere Ad-hoc-Vernetzung von Fahrzeugen, 2009.
  • Heiko Roßnagel, Mobile qualifizierte elektronische Signaturen, Analyse der Hemmnisfaktoren und Gestaltungsvorschläge zur Einführung, 2009.
  • Sebastian Braun-Lüdicke, Der Konzerndatenschutzbeauftrage, Eine Analyse der rechtlichen und praktischen Bedeutung, 2009.
  • Rotraud Gitter / Volkmar Lotz / Ulrich Pinsdorf / Alexander Roßnagel, Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit mobiler Agenten, 2007.
  • Marcus Heitmann, IT-Sicherheit in vertikalen F&E Kooperationen der Automobilindustrie, 2007.
  • Stefan Schröcker, Datenschutz und Universalsukzession bei Verschmelzungen nach dem Umwandlungsgesetz, 2006.
  • Alexander Roßnagel / Silke Jandt / Jürgen Müller / Andreas Gutscher / Jessica Heesen, Datenschutzfragen mobiler kontextbezogener Systeme, 2006.
  • Philipp-Christian Thomale, Die Privilegierung der Medien im deutschen Datenschutzrecht, Zur Umsetzung der EG-Datenschutzrichtlinie hinsichtlich der journalistisch-redaktionellen Verarbeitung personenbezogener Daten, 2006.
  • Matthias Christoph Schwenke, Individualisierung und Datenschutz - Rechtskonformer Umgang mit personenbezogene Daten im Kontext der Individualisierung, 2006.
  • Jörg Andreas Lange, Sicherheit und Datenschutz als notwendige Eigenschaften von computergestützten Informationssystemen, 2005.
  • Roland Steidle, Multimedia-Assistenten im Betrieb - Datenschutzrechtliche Anforderungen, rechtliche Regelungs- und technische Gestaltungsvorschläge für mobile Agentensysteme, 2005.
  • Herbert Reichel, Alexander Roßnagel, Günter Müller (Hrsg.), Digitaler Personalausweis - Eine Machbarkeitsstudie, 2005.
  • Constantin von Stechow, Datenschutz durch Technik - Rechtliche Förderungsmöglichkeiten von Privacy Enhancing Technologies am Beispiel der Videoüberwachung, 2005.
  • Nuriye Yildirim, Datenschutz im Electronic Government, Risiken, Anforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten für ein datenschutzgerechtes und rechtsverbindliches eGovernment, 2004.
  • Alexander Genz, Datenschutz in Europa und den USA, Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Safe-Harbor-Lösung, 2004.
  • Dennis Kraft, Telematik im Gesundheitswesen, Vertragsarzt- und datenschutzrechtliche Aspekte, 2003.
  • Christian Meyn, Verschlüsselung und Innere Sicherheit, Die verfassungsrechtliche Zulässigkeit eines Verschlüsselungsverbotes bei elektronischer Datenkommunikation, 2003.

Bis 2002:
DuD-Fachbeiträge zu Datenschutz und Datensicherheit herausgegeben von Andreas Pfitzmann, Helmut Reimer, Karl Rihaczek und Alexander Roßnagel Vieweg Verlag, Braunschweig/Wiesbaden

  • Alexander Roßnagel (Hrsg.), Datenschutz beim Online-Einkauf, Herausforderungen, Konzepte, Lösungen, 2002.
  • Helmut Bäumler, Albert von Mutius (Hrsg.), Datenschutz als Wettbewerbsvorteil, Privacy sells: Mit modernen Datenschutzkomponenten Erfolg beim Kunden, 2002.
  • Michael Behrens, Richard Roth (Hrsg.), Biometrische Identifikation, Grundlagen, Verfahren, Perspektiven, 2001.
  • Patrick Horster (Hrsg.), Kommunikationssicherheit im Zeichen des Internet, Grundlagen, Strategien, Realisierungen, Anwendungen, 2001.
  • Wilfried Dankmeier, Codierung, (Fast) alles über Daten-Verschlüsselung, Kompression und Fehlerbeseitigung, 2. Aufl. 2001.
  • Gunter Lepschies, E-Commerce und Hackerschutz, 2. Aufl. 2000.
  • Alexander Roßnagel, Datenschutzaudit - Konzeption, Durchführung, gesetzliche Regelung, 2000.
  • Kai Martius, Sicherheitsmanagement in TCP/IP-Netzen, 2000.
  • Dogan Kesdogan, Privacy im Internet, 2000.
  • Alexander Röhm, Dirk Fox, Rüdiger Grimm und Detlef Schoder (Hrsg.), Sicherheit und Electronic Commerce, 1999.
  • Rainer Baumgart, Kai Rannenberg, Dieter Wähner und Gerhard Weck (Hrsg.), Verlässliche IT-Systeme, 1999.
  • Michael Sobirey, Datenschutzorientiertes Intrusion Detection, 1999.
  • Patrick Horster, Dirk Fox (Hrsg.), Datenschutz und Datensicherheit, 1999.
  • Patrick Horster (Hrsg.), Sicherheitsinfrastrukturen, 1999.
  • Volker Hammer, Die 2. Dimension der IT-Sicherheit, 1999.
  • Hannes Federrath, Sicherheit mobiler Kommunikation, 1999.
  • Alexander Roßnagel, Reinhold Haux, Wolfgang Herzog (Hrsg.), Mobile und sichere Kommunikation im Gesundheitswesen, 1999.
  • Kai Rannenberg, Zertifizierung mehrseitiger IT-Sicherheit, 1998.
  • Günter Müller, Kai Rannenberg, Manfred Reitenspieß, Helmut Stiegler, Verlässliche IT-Systeme, 1997.
  • Hans H. Brüggemann, Spezifikation von objektorientierten Rechten, 1997.
  • Rolf Oppliger, IT-Sicherheit, 1997.
  • Patrick Horster, Digitale Signaturen, 1996.


III. Der elektronische Rechtsverkehr

Der elektronische Rechtsverkehr herausgegeben von Alexander Roßnagel in Zusammenarbeit mit dem TeleTrusT Deutschland e.V. Nomos Verlag, Baden-Baden

  • Band 37: Alexander Roßnagel, Das Recht der Vertrauensdienste, 199 S., 2016.
  • Band 36: Gerrit Hornung / Christoph Engemann (Hrsg.), Der digitale Bürger und seine Identität, 248 S., 2016.
  • Band 35: Maria Henning-Schulz, Transparente Demokratie – Verfassungsverträglichkeit elektronischer Wahlgeräte, 402 S., 2016.
  • Band 34: Magda Wicker, Cloud Computing und staatlicher Strafanspruch – Strafrechtliche Risiken und strafprozessuale Ermittlungsmöglichkeiten in der Cloud, 503 S., 2016.
  • Band 33: Alexander Roßnagel (Hrsg.), Wolken über dem Rechtsstaat?, 251 S., 2015.
  • Band 32: Philipp Richter, Privatheit, Öffentlichkeit und demokratische Willensbildung in Zeiten von Big Data, 188 S., 2015.
  • Band 31: Hendrik Skistims, Smart Homes, 595 S., 2016.
  • Band 30: Thomas Schulz, Verantwortlichkeit bei autonom agierenden Systemen, 438 S., 2015.
  • Band 29: Paul C. Johannes / Jan Potthoff / Alexander Roßnagel / Bernhard Neumair / Moaaz Madiesh / Siegfried Hackel, Beweissicheres elektronisches Laborbuch - Anforderungen, Konzepte und Umsetzung zur langfristigen, beweiswerterhaltenden Archivierung elektronischer Forschungsdaten und -dokumentation, 2013.
  • Band 28: Alexander Roßnagel / Antonie Moser-Knierim / Sebastian Schweda, Interessenausgleich im Rahmen der Vorratsdatenspeicherung, 274 S., 2013.
  • Band 27: Katharina Bräunlich / Rüdiger Grimm / Philipp Richter / Alexander Roßnagel, Sichere Internetwahlen - Ein rechtswissenschaftlich-informatorisches Modell, 2013.
  • Band 26: Philipp Richter, Wahlen im Internet rechtsgemäß gestalten, 2012.
  • Band 25: Daniel Wilke, Die rechtssichere Transformation von Dokumenten - Rechtliche Anforderungen an die Technikgestaltung und rechtlicher Anpassungsbedarf, 2011.
  • Band 24: Isabell Schultze, Europarechtliche Grenzen für die nationale Gesetzgebung im Bereich des Electronic Commerce, Eine Untersuchung anhand der deutschen Umsetzung der Fernabsatz-Richtlinien sowie der E-Commerce-Richtlinie, 2010.
  • Band 23: Julia Gerhards, (Grund-)Recht auf Verschlüsselung?, 2010.
  • Band 22: Fabiano Menke, Die elektronische Signatur im deutschen und brasilianischen Recht, Eine rechtsvergleichende Studie, 2009.
  • Band 21: Alexander Roßnagel / Andreas U. Schmidt / Daniel Wilke, Rechtssichere Transformation signierter Dokumente, Anforderungen, Konzepte und Umsetzung, 2009.
  • Band 20: Silke Jandt, Vertrauen im Mobile Commerce, Vorschläge für die rechtsverträgliche Gestaltung von Location Based Services, 2008.
  • Band 19: Rotraud Gitter, Softwareagenten im elektronischen Geschäftsverkehr, Rechtliche Vorgaben und Gestaltungsvorschläge, 2007.
  • Band 18: Alexander Roßnagel / Stefanie Fischer-Dieskau / Silke Jandt / Daniel Wilke, Scannen von Papierdokumenten, Anforderungen, Trends und Empfehlungen, 2008.
  • Band 17: Alexander Roßnagel / Stefanie Fischer-Dieskau / Silke Jandt / Michael Knopp, Langfristige Aufbewahrung elektronischer Dokumente - Anforderungen und Trends, 2007.
  • Band 16: Sandra Paul, Das elektronische Vergabeverfahren, Am Beispiel der Vergabe von Bauleistungen, 2008.
  • Band 15: Alexander Roßnagel / Martina Schnellenbach-Held / Oliver Geibig / Sandra Paul, Rechtssichere agentenbasierte Vergabeverfahren - Am Beispiel von Vergabeverfahren für Bauleistungen, 2007.
  • Band 14: Tobias Stadler, Mobiles Bezahlen - Die rechtsverträgliche Gestaltung mobiler Bezahlverfahren in Deutschland, 2006.
  • Band 13: Martin Eßer, Der strafrechtliche Schutz des qualifizierten elektronischen Signaturverfahrens, 2006.
  • Band 12: Stefanie Fischer-Dieskau, Das elektronisch signierte Dokument als Mittel zur Beweissicherung - Anforderungen an seine langfristige Aufbewahrung, 2006.
  • Band 11: Sebastian Bösing, Authentifizierung und Autorisierung im elektronischen Rechtsverkehr - Qualifizierte Signaturschlüssel- und Attributszertifikate als gesetzliche Instrumente digitaler Identität, 2005.
  • Band 10: Gerrit Hornung, Die digitale Identität - Rechtsprobleme von Chipkartenausweisen: Digitaler Personalausweis, elektronische Gesundheitskarte, JobCard-Verfahren, 2005.
  • Band 9: Johannes Ranke, M-Commerce und seine rechtsadäquate Gestaltung, Vorschläge für vertrauenswürdige mobile Kommunikationsnetze und -dienste, 2004.
  • Band 8: Philip Scholz, Datenschutz beim Internet-Einkauf, Gefährdungen - Anforderungen - Gestaltungen, 2003.
  • Band 7: Ulrich Pordesch, Die elektronische Form und das Präsentationsproblem, 2003.
  • Band 6: Hans-Christoph Thomale, Haftung und Prävention nach dem Signaturgesetz, 2003.
  • Band 5: Heiner Fuhrmann, Vertrauen im Electronic Commerce - Infrastruktur für den elektronischen Markt, 2001.
  • Band 4: Peter von Ondarza, Digitale Signaturen und die staatliche Kontrolle von "Fremdleistungen", 2001.
  • Band 3: Sabrina Idecke-Lux, Der Einsatz von multimedialen Dokumenten bei der Genehmigung von neuen Anlagen nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz, 2000.
  • Band 2: Albrecht von Harnier: Organisationsmöglichkeiten für Zertifizierungsstellen nach dem Signaturgesetz, 2000.
  • Band 1: Anja Miedbrodt: Signaturregulierung im Rechtsvergleich. Ein Vergleich der Regulierungskonzepte in Deutschland, Europa und in den Vereinigten Staaten von Amerika, 2000.


IV. Schriftenreihe des Instituts für Europäisches Medienrecht (EMR)

Nomos Verlag Baden-Baden

  • Band 45: Reform des Urhebervertragsrechts, Baden-Baden 2016.
  • Band 44: Das Urteil des BVerfG zum ZDF-Staatsvertrag, Baden-Baden 2014.
  • Band 43: Evolution der Medien - Das Ringen um Kontinuität, Baden-Baden 2013.
  • Band 42: Telekommunikations- und wettbewerbsrechtliche Maßgaben für die Betreiber von Senderstandorten, Baden-Baden 2013.
  • Band 41: Nutzerschutz - Rechtsrahmen, Technikpotentiale, Wirtschaftskonzepte, Baden-Baden 2012.
  • Band 40: Europäisches und nationales Medienrecht im Dialog - Recht - Politik - Kultur - Technik - Nutzung, Baden-Baden 2010.
  • Band 39: Elektronische Medien zwiwschen Exklusivität und Grundversorgung: Rechtliche Rahmenbedingungen, technische Möglichkeiten, wirtschaftliche Konzepte, Baden-Baden 2010.
  • Band 38: Mobilität und Kontext: Zukunftsentwicklungen der mobilen Kommunikation in Recht und Technik, Baden-Baden 2009.
  • Band 37: Rundfunk-Perspektiven - Festschrift für Fritz Raff, Baden-Baden 2008.
  • Band 36: Ein neuer Rechtsrahmen für die audiovisuellen Medien, Baden-Baden 2007.
  • Band 35: Gedanken zu den Medien und ihrer Ordnung, Baden-Baden 2007.
  • Band 34: Digitale Rechteverwaltung - Eine gelungene Allianz?, Baden-Baden 2007.
  • Band 33: Allgegenwärtige Identifizierung? Neue Identitätsinfrastrukturen und ihre rechtliche Gestaltung, Baden-Baden 2006.
  • Band 32: Die Sicherung von Verbreitung und Zugang beim Satellitenrundfunk in Europa, Baden-Baden 2006 (Dissertation Jan Peter Müßig).
  • Band 31: Kulturquoten im Rundfunk, Baden-Baden 2006.
  • Band 30: Neuordnung des Medienrechts. Neuer rechtlicher Rahmen für eine konvergente Technik?, Baden-Baden 2005.
  • Band 29: Die Zukunft der Fernsehrichtlinie - The Future of the 'Television without Frontiers' Directive, Baden-Baden 2005.
  • Band 28: Technik für Nutzer - Rechtliche Regelungen für eine nutzergerechte Technik, Baden-Baden 2004.
  • Band 27: Digitale Breitband-Dienste in Europa. Geschäftsmodelle und ihr europäischer und nationaler Rahmen / Digital Broadcasting Services in Europe. Business Models and their European and National Legal Framework, Baden-Baden 2003.
  • Band 26: Sicherheit für Freiheit? Riskante Sicherheit oder riskante Freiheit in der Informationsgesellschaft, Baden-Baden 2003.
  • Band 25: Die elektronische Signatur in der öffentlichen Verwaltung. Die künftigen Regelungen und ihre praktische Umsetzung, Baden-Baden 2002.
  • Band 24: Allianz von Medienrecht und Informationstechnik? Ordnung in digitalen Medien durch Gestaltung der Technik am Beispiel von Urheberschutz, Datenschutz, Jugendschutz und Vielfaltschutz, Baden-Baden 2001.
  • Band 23: Nizza, die Grundrechte-Charta und ihre Bedeutung für die Medien in Europa / Nice, the Charter of Fundamental Rights and their importance for the Media in Europe, Baden-Baden 2001.


V . Interdisciplinary Research on Climate Change Mitigation and Adaption

Interdisciplinary Research on Climate Change Mitigation and Adaption herausgegeben vom CliMA der Universität Kassel, kassel university press.

  • Band 9: Karsten Keller, Immissionsschutzrechtliche Instrumente - Bestand, Bewertung und Optimierung der Instrumente zur Beschränkung von Luftverunreinigungen durch genehmigungsbedürftige Anlagen in Deutschland, 2015.
  • Band 8: Justine Hutsch, Klimaschutz im Anlagenrecht – eine kritische Analyse, 2015.
  • Band 7: Frank Hensgen, Examining European semi-natural grassland silages and urban green cut as input sources for the integrated generation of solid fuel and biogas from biomass, 2014.
  • Band 6: Lutz Bühle, Biological and chemical parameters and life cycle assessment of the integrated generation of solid fuel and biogas from biomass, 2013.
  • Band 5: Alexander Roßnagel (Hrsg.), Regionale Klimaanpassung Herausforderungen – Lösungen – Hemmnisse – Umsetzungen am Beispiel Nordhessens, 2013.
  • Band 4: Christine Lenz, Barbara Volmert, Anja Hentschel, Alexander Roßnagel, Die Verknüpfung von Emissionshandelssystemen – sozial gerecht und ökologisch effektiv, i.E. 
  • Band 3: Jana Gattermann, Produktverantwortung nach dem Elektrogesetz und der Altfahrzeugverordnung : Wirkungen auf eine innovative Produktgestaltung, 2013.
  • Band 2: Alexander Roßnagel, Anja Hentschel, Andreas Polzer, Rechtliche Rahmenbedingungen der unkonventionellen Erdgasförderung mittels Fracking, 2012.
  • Band 1: Vanessa Aufenanger, Challenges of a common climate policy : An analysis of the development of the EU Emissions Trading Scheme, 2012.


VI . FORUM Wirtschaftsrecht

FORUM Wirtschaftsrecht herausgegeben vom Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Kassel, kassel university press.

  • Band 21: Carolin Hohmann, Datenschutz bei Wearable Computing - Eine juristische Analyse am Beispiel von Google Glass, 2016.
  • Band 20: Florian Schmitt, Der gebietsbezogene Lärmschutz nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz im Vergleich zur Luftreinhalteplanung
    Rechtliche Rahmenbedingungen und Entwicklungsperspektiven, 2015.
  • Band 19: Natalie Maier, Die Datenweitergabe im Rahmen des Cloud Computings unter besonderer Betrachtung von Unterauftragsverhältnissen, 2014.
  • Band 18: Fabian Haibl / Gerrit Hötzel, Verfassungskonformer Einsatz rechnergesteuerter Wahlgeräte - Anforderungen und Lösungsvorschläge, 2014.
  • Band 17: Anja Schmolke, Umweltwirkungsschwellen nach REACH - Bestimmung, Aussagegehalt und Verbindlichkeit der PNEC-Werte, 2014.
  • Band 16: Christiane Goldbach, Risikomanagementsysteme im Krankenhaus nach dem Patientenrechtegesetz - Sozialrechtliche Pflicht und haftungsrechtlicher Standard, 2014.
  • Band 15: Philipp Borck, Die Endlagerung radioaktiver Abfälle aus Deutschland im Ausland - Eine Bewertung der Rechtslage nach dem Regierungsentwurf der 14. Novelle des Atomgesetzes, 2014.
  • Band 14: Mark Bedner, Cloud Computing: Technik, Sicherheit und rechtliche Gestaltung, 2013.
  • Band 13: Carina Boos, Technische Konvergenz im Hybrid-TV und divergenter Rechtsrahmen für Fernsehen und Internet, 2012.
  • Band 12: Dennis Hoss, Callcenter aus der Perspektive des Datenschutzes : Rechtlicher Rahmen und Gestaltungsvorschläge für ein automatisiertes Gesprächsmanagement-System, 2012.
  • Band 11: Steffen Kroschwald, Sicherheitsmaßnahmen an Flughäfen im Lichte der Grundrechte, 2012.
  • Band 10: Izabela Boro, Entwicklung der Organisationsformen in der deutschen Abwasserbeseitigung : Eine Untersuchung unter Berücksichtigung des europäischen Rechts, 2012.
  • Band 9: Daria Gerner, Zuteilung der CO2-Zertifikate in einem Emissionshandelssystem, 2012.
  • Band 8: Barbara Volmert, Border Tax Adjustments: Konfliktpotential zwischen Umweltschutz und Welthandelsrecht?, 2011.
  • Band 7: Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Kassel (Hrsg.), 60 Jahre Grundgesetz, Vortragsreihe, 2010.
  • Band 6: Judith Klink, Datenschutz in der elektronischen Justiz, 2010.
  • Band 5: Philip Laue, Vorgangsbearbeitungssysteme in der öffentlichen Verwaltung - Rechtliche Rahmenbedingungen und Gestaltungsanforderungen, 2010.
  • Band 4: Lars Heinemann, Die datenschutzrechtliche Einwilligung in der Humangenetik am Beispiel der privaten Personenversicherung und der Strafverfolgung, 2009.
  • Band 3: Christoph Schnabel, Datenschutz bei profilbasierten Location Based Services - Die datenschutzadäquate Gestaltung von Service-Plattformen für Mobilkommunikation, 2009.
  • Band 2: Dennis Hoss, Internet- und E-Mail-Überwachung am Arbeitsplatz, 2009.
  • Band 1: Alexander Roßnagel / Anja Hentschel / Ralf Bebenroth, Die Emissionshandelssysteme in Japan und Deutschland - Chancen der Verzahnung aus rechtlicher Sicht, 2008.


VII. Recht und Zukunftsverantwortung

Recht und Zukunftsverantwortung herausgegeben von Alexander Roßnagel, LIT-Verlag Münster-Hamburg-Berlin-Wien-London

  • Band 5: Dieter Deiseroth, Stärkung des Völkerrechts durch Anrufung des Internationalen Gerichtshofs?, 272 S., 2004.
  • Band 4: Nicole Deller, Arjun Makhijani, John Burroughs (Hg.), US-Politik und Völkerrecht - Recht des Stärkeren oder Stärke des Rechts?, 296 S., 2004.
  • Band 3: John Burroughs, The Legality of Threat or Use of Nuclear Weapons - A Guide to the Historic Opinion of the International Court of Justice, 184 S., 1997.
  • Band 2: IALANA (Hrsg.), Atomwaffen vor dem Internationalen Gerichtshof Dokumentation - Analysen - Hintergründe, 424 S., 1997.
  • Band 1: Dieter Deiseroth, Berufsethische Verantwortung in der Forschung, Möglichkeiten und Grenzen des Rechts, 512 S., 1997.


VIII. Jahrbücher als Herausgeber

  • Medien, Ordnung und Innovation
    Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft 2006
    (als Hrsg. zus. mit D. Klumpp, H. Kubicek und W. Schulz), 414 S., Springer Verlag, Berlin, Heidelberg 2006.
  • Next Generation Information Society? Notwendigkeit einer Neuorientierung
    Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft 2003
    (als Hrsg. zus. mit D. Klumpp und H. Kubicek), 446 S., Talheimer Verlag, Mössingen-Talheim 2003.
  • Innnovation@Infrastruktur
    Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft 2002
    (als Hrsg. zus. mit H. Kubicek/D. Klumpp/A. Büllesbach/G. Fuchs), 515 S., Hüthig Verlag, Heidelberg 2002.
  • Internet@Future
    Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft 2001
    (als Hrsg. zus. mit H. Kubicek/D. Klumpp/G. Fuchs), 537 S. mit CD-ROM, Hüthig Verlag, Heidelberg 2001.
  • Global@Home
    Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft 2000
    (als Hrsg. zus. mit H. Kubicek/H.-J. Braczyk, D. Klumpp), 517 S. mit CD-ROM, Hüthig Verlag, Heidelberg 2000.
  • Multimedia@Verwaltung
    Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft 1999
    (als Hrsg. zus. mit H. Kubicek/H.-J. Braczyk, D. Klumpp/G. Müller/K.-W. Neu/E. Raubold), 508 S. mit CD-ROM, Hüthig Verlag, Heidelberg 1999.
  • Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft 1998
    Schwerpunkt: Lernort Multimedia
    (als Hrsg. zus. mit H. Kubicek/H.-J. Braczyk, D. Klumpp/G. Müller/K.-W. Neu/E. Raubold), 470 S. mit Diskette, R.v.Decker's Verlag, Heidelberg 1998.
  • Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft 1997
    Schwerpunkt: Die Ware Information - Auf dem Weg zu einer Informationsökonomie
    (als Hrsg. zus. mit H. Kubicek/D. Klumpp/G. Müller/K.-W. Neu/E. Raubold), 447 S. mit Diskette, R.v.Decker's Verlag, Heidelberg 1997.
  • Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft 1996
    Schwerpunkt: Öffnung der Telekommunikation: Neue Spieler - neue Regeln
    (als Hrsg. zus. mit D. Klumpp/H. Kubicek/G. Müller/K.-H. Neumann/E. Raubold), 414 S. mit Diskette, R.v.Decker's Verlag, Heidelberg 1996.
  • Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft 1995
    Schwerpunkt: Multimedia - Technik sucht Anwendungen
    (als Hrsg. zus. mit H. Kubicek/G. Müller/K.-H. Neumann/E. Raubold), 399 S., R.v.Decker's Verlag, Heidelberg 1995.
  • Jahrbuch Telekommunikation und Gesellschaft 1994
    Schwerpunkt: Technikgestaltung
    (als Hrsg. zus. mit H. Kubicek/G. Müller/E. Raubold), 370 S., C. F. Müller Verlag, Heidelberg 1994.