Grundlagen des Rechts, Privatrecht und Ökonomik des Zivilrechts: Exkursionen

7. Bonn-Exkursion "Kartellrecht und Wettbewerbspolitik" 30.11.-01.12.2017

Bereits zum 7. Mal lädt das Fachgebiet „Grundlagen des Rechts, Privatrecht und Ökonomik des Zivilrechts“ die Studierenden des Fachbereichs 07 zu einer Exkursion nach Bonn ein. Am 30. November und 1. Dezember dieses Jahres wird sich Ihnen die Möglichkeit bieten, Einblicke in die Arbeitsweisen des Bundeskartellamts, der Bundesnetzagentur und der Deutschen Telekom zu erhalten. Zielgruppe der Exkursion sind fortgeschrittene Bachelor- und Masterstudierende. Die Kosten betragen 50 Euro (die restlichen Kosten trägt das IWR). Der Anmeldeschluss ist der 27.10.2017. Weitere Informationen zur Exkursion finden sie in unserem Flyer sowie unserem moodle-Kurs. Bei Interesse senden Sie bitte das ausgefüllte Anmeldeformular unter Beachtung der dort angegebenen Teilnahmebedingungen an uns zurück.


Kartellrecht und Wettbewerbspolitik

Der Sitz des BKartA in der Kaiser-Friedrich-Straße am Rhein

Das Fachgebiet bietet in regelmäßigen Abständen Bonn-Exkursionen zum Themenschwerpunkt Kartellrecht und Wettbewerbspolitik mit Besuchen des Bundeskartellamtes, der Bundesnetzagentur und der Deutschen Telekom an.

Zum Exkursionsbericht 2014.

Zum Exkursionsbericht 2013.

Zum Exkursionsbericht 2012.

Global Corporate Governance - Ramat Gan (Israel) 2013

Blick auf Tel Aviv bei Nacht

Im März 2013 hat das IWR in Zusammenarbeit mit dem Academic Center of Law and Buisness Ramat Gan ein Internationales Winterprogramm in Tel Aviv auf die Beine gestellt an dem 13 Studenten des IWR teilnahmen. Neben Kursen in US and Israeli Corporate Law (Dr. Yaad Rotem), Economics of Corporate Law (Prof. Dr. von Wangenheim) und German and European Corporate Law (Walter Andert) standen auch eine Reihe weiterer Vorträge und zwei tolle Wochenendausflüge auf dem Programm.

Zum Exkursionsbericht.