Gruppenressourcen

Wenn Sie Daten mit mehreren Nutzern gleichzeitig bearbeiten möchten, können Sie dies über ein gemeinsam genutztes Netzlaufwerk tun. Ein solches Netzlaufwerk wird als Gruppenressource bezeichnet, da der Zugriff nicht auf einen einzelnen Nutzer beschränkt sondern einer Gruppe von Nutzern möglich ist.

Eine Gruppenressource können Sie online beantragen und eigenständig administrieren. Sie können Gruppenmitglieder hinzufügen oder löschen und deren individuelle Zugriffsrechte festlegen. 

Bei der Beantragung sind eine Begründung, ein Vorschlag für den Gruppennamen und die voraussichtlich benötigte Speicherkapazität anzugeben. 

Nach oben

Verwendung der Gruppenressource

Um auf die Gruppenressource zugreifen zu können, verfahren Sie wie in der Anleitung zur Einrichtung des Home-Verzeichnisses.

Bei der Eingabe des Netzwerk-Pfads ist darauf zu achten, dass Sie den Namen der Gruppenressource statt ihrem Uni-Account an den Pfad smb.uni-kassel.de anhängen.

Gruppenressourcen beantragen

Beantragen Sie die Gruppenressource online im Identitätsmanagement (IDM):

  • Zuerst bitte im IDM mit Ihrem UniAccount und dem dazugehörigen Passwort anmelden.

Screenshot der Anmeldung.

Nach oben

  • Klicken Sie auf der Startseite des IDM auf Zugriff anfordern.

Screenshot Startseite des IDM, Zugriff anfordern rot umrandet.

Nach oben

  • Im nächsten Schritt auf Gruppen und dann auf Gruppe beantragen klicken.

Screenshot Dashboard, Gruppen und Gruppe beantragen sind rot umrandet.

Nach oben

  • Es öffnet sich ein neues Fenster. Folgende Schritte sind notwendig, um eine Gruppe zu beantragen:

  1. Grund für Anforderung: z.B. ITS-Handbuch Doku
  2. Gruppenname: z.B. ITS-Handbuch
  3. Beschreibung: z.B. Dokumentation
  4. Mitglieder: ukXXXXX Vorname, Nachname
    WICHTIG: Auswahl erfolgt über das Symbol Lupe. Es öffnet sich ein kleines Fenster. Dort geben Sie den entsprechenden Namen ein.
  5. Kostenstelle: bitte die entsprechende Kostenstelle angeben
  6. Windows / Unix: bitte entsprechend auswählen
  7. Im letzten Schritt auf Senden klicken.

Screenshot Gruppe beantragen, Grund für Anforderung, Gruppenname, Beschreibung, Mitglieder, Kostenstelle, Zugriff Windows/Unix, Speichern.

Nach oben

Gruppenbeantragung für ein SVN-Repository

Wenn Sie ein SVN-Repository beantragen möchten, füllen Sie die Maske bitte wie folgt aus:

  1. Grund der Anforderung: z.B. SVN-Respository
  2. Befristet bis: z.B. 31.01.2016 - Befristung kann jederzeit verlängert werden
  3. Gruppenname: z.B. its-handbuch - kurze, einfache Namen in Kleinschreibung
  4. Beschreibung: z.B. Dokumentation
  5. Mitglieder: Mitglieder: ukXXXXX Vorname, Nachname
    WICHTIG: Auswahl erfolgt über das Symbol Lupe. Es öffnet sich ein kleines Fenster. Dort geben Sie den entsprechenden Namen ein.
  6. Senden: Bestätigung der Angaben mit Senden bestätigen.

Screenshot Gruppe beantragen, Grund der Anforderung, Gruppenname, Beschreibung, Mitglieder, Kostenstelle, Verzeichnis und Zugriff bleiben unverändert, Senden.

Nach oben

Den Verlauf der Gruppenbeantragung verfolgen

Screenshot Verlauf der Gruppenbeantragung.

Unter Zugriff anfordern, können Sie den Verlauf Ihrer Gruppenbeantragung verfolgen. Sie bekommen eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn der Antrag bearbeitet wurde.

Nach oben

Gruppenressource administrieren

Administrieren Sie Ihre Gruppenressource im Identitätsmanagement (IDM), indem Sie auf Prozessanforderung senden klicken und unter der Prozessanforderungskategorie Gruppen auswählen. Danach auf Nächste klicken.

Prozessanforderung senden: Prozessanforderungskategorie, Gruppe durch Anklicken auswählen und auf Nächste klicken.

Nach oben

Prozessanforderung: Auswahl um Gruppenadministrator hinzuzufügen oder zu Löschen, Mitglieder hinzuzufügen oder zu Löschen.

Nach oben

1. Gruppenadministrator löschen

Wenn Sie einen Gruppenadministrator löschen möchten, füllen Sie bitte dieses Fenster aus.

Prozessanforderung senden: Gruppenadministrator löschen. Gruppe auswählen und dann den Benutzer, dem die Administrationsrechte entzogen werden sollen. Bestätigung der Löschung auf Senden klicken.

Nach oben

2. Gruppenadministrator hinzufügen

Hier können Sie der Gruppe einen neuen Gruppenadministrator mit dem zugehörigen UniAccount zufügen.

Prozessanforderung senden: Neuen Gruppenadministrator benennen. Zum Hinzufügen eines Administrators Gruppe auswählen und Administrator auswählen. Auf Senden klicken, um die Angaben zu bestätigen.

Nach oben

3. Gruppenmitglied hinzufügen

Wenn Sie der Gruppe weitere Mitglieder zufügen wollen, erhalten Sie hier einen Überblick über die derzeitigen Gruppenmitglieder und können in der unteren Zeile nun über den UniAccount ein weiteres Mitglied der Gruppe zufügen.

Prozessanforderung senden: Neues Mitglied aufnehmen. Zum Hinzufügen eines Gruppenmitglieds Gruppe auswählen und Benutzer auswählen. Angaben mit Senden bestätigen.

Nach oben

4. Gruppenmitglied löschen

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die derzeitigen Gruppenmitglieder und können einzelne Mitglieder der Gruppe entfernen.

Prozessanforderung senden: Gruppenmitglied löschen. Gruppe auswählen und dann den Benutzer, der aus der Gruppe entfernt werden soll. Angaben mit Senden bestätigen.

Nach oben