Benutzeroberfläche

Das Notizfenster

Im Notizfenster können Sie Ihren Text eintippen, Sie können es verschieben, vergrößern und verkleinern und über das Kontextmenü haben Sie noch viele weitere Optionen.

  1. Kontextmenü

    Im Kontextmenü haben Sie diverse Auswahlmöglichkeiten, wie z.B. "Löschen", "Kopieren", "Ausschneiden" oder "Einfügen" von Notizinhalten, "Weiterleiten" von Notizen oder "Kategorisieren", Infos zu letzterem finden Sie im Abschnitt "Organisieren von Notizen über Farbkategorien".

  2. Verschieben

    Klicken und halten Sie mit der Maus in diesen Bereich um das Notizfenster zu verschieben.

  3. Vergrößern/Verkleinern

    Klicken und halten Sie mit der Maus in diese Ecke um das Fenster zu vergrößern oder zu verkleinern.

  4. Speichern

    Outlook 2016 speichert Notizen automatisch, direkt beim Tippen. Sollten Sie Ihre Notizen an einem Ort außerhalb Outlook speichern wollen, gehen Sie in das Kontextmenü und wählen Sie "Speichern unter" oder ziehen Sie Ihre Notiz per Drag & Drop einfach an den Speicherort Ihrer Wahl.