Arbeitswissenschaft und Prozessmanagement

Mit den fachübergreifenden Kompetenzen auf den Gebieten Arbeits- und Organisationspsychologie, Arbeitswissenschaft, Ergonomie, Mensch-Maschine-Interaktion, Projektmanagement und Qualitätsmanagement bildet das IfA an den Standorten Holländischer Platz und Heinrich-Plett-Straße ein interdisziplinäres Zentrum der Universität Kassel. In der Forschung greift das IfA die genannten Themenbereiche aus unterschiedlichen Perspektiven auf und vertritt sie - auch über den Fachbereich Maschinenbau hinaus - als Querschnittsfächer in der Lehre, z. B. in den Studiengängen Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Informatik, Produktdesign, Psychologie, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftswissenschaften.

Weitere Informationen finden Sie auf den jeweiligen Seiten der vier Fachgebiete, in die sich das Institut gliedert, oder nehmen Sie mit den Fachgebietsleitern Kontakt auf.