Fra­gen und An­wor­ten

Es gibt keinen formalen Unterschied. Nichtdestotrotz gibt es bestimmte Zusatzleistungen in Form von z.B. einem Gruppentreff, die sich speziell an Senioren richten.

Anmeldeschluss ist jeweils der Beginn der Vorlesungszeit. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Fachbereichs unter: www.buergeruni.uni-kassel.de

Mit der Online-Buchung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung für Ihre Buchung sowie eine Rechnung. Anschließend senden wir Ihnen Ihre Gasthörercard zu und Sie bekommen nach Beantragung einen eigenen Uni-Account.

Zu Beginn jedes Semesters findet eine Einführungs­veranstaltung für Gasthörende und Senioren­studierende statt. Die genauen Termine finden Sie auf der Webseite des Fachbereichs.

Unter www.buergeruni.uni-kassel.de finden Sie die aktuelle Veranstaltungsübersicht  des aktuellen Semesters. Bitte beachten Sie, dass die Programmauswahl zu Beginn der Vorlesungszeit um weitere Veranstaltungen ergänzt wird.

Die Teilnahme an dem Gasthörerprogramm und Seniorenstudium sieht keine Vergünstigungen im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs vor.

Bei regelmäßiger Teilnahme kann auf Wunsch der Besuch von Veranstaltungen von unserem Fachbereich bestätigt werden.

Ja. Bitte tragen Sie Ihren Gasthörendenausweis auf dem Universitätsgelände immer mit sich.

  • Die meisten relevanten Informationen finden Sie auf unserer Fachbereichswebseite: www.buergeruni.uni-kassel.de.
  • Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen unsere Orientierungsveranstaltungen zu besuchen, die jeweils zum Semesterbeginn stattfinden.
  • Für weitere Anfragen stehen wir Ihnen in der persönlichen Beratung - nach vorzeitiger Anmeldung per Telefon oder E-Mail - gerne zu Verfügung.
  • Kontakt: 

    Nicole Carl // UniKasselTransfer//
    Universitätsplatz 12// 34109 Kassel
    E-Mail: ncarl[at]uni-kassel[dot]de
    Telefon: 0561 8043641
    montags bis mittwochs von 9 bis 12 Uhr.