Mentoringprogramm

Der Fachbereich möchte seinen Studierenden nicht nur zu Beginn des Studiums, sondern auch im Verlauf beratend zur Seite stehen. Das eigens für diesen Zweck entstandene Mentoringprogramm fördert einen Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen Studierenden und Lehrenden.

Sie haben von Beginn an die Möglichkeit, sich an eine Vertrauensperson aus der Professorenschaft zu wenden, mit der Sie alle Fragen zu Ihrem Studium besprechen können. Sie erhalten eine individuelle Unterstützung, fachliche oder auch persönliche Anregungen und konkrete Empfehlungen, lernen Ihr Studium zu strukturieren und zu organisieren, knüpfen wichtige Kontakte für Ihr Netzwerk und auch bei Problemen und in kritischen Situationen haben Sie eine vertraute Ansprechperson.

Über Ihr jeweiliges Institut erfahren Sie, wie Sie den ersten Kontakt zu einer Mentorin/einem Mentor aufbauen können. Folgen Sie bitte dem entsprechenden Link (fehlende Links werden in Kürze eingefügt):

Institut für Anglistik/Amerikanistik

Institut für Evangelische Theologie

Institut für Germanistik

Institut für Katholische Theologie

Institut für Philosophie

Institut für Romanistik