Ar­beits­kreis Deutsch­land und Frank­reich in Eu­ro­pa

Die Gründung des Arbeitskreises geht auf eine gemeinsame Initiative von Prof. Dr. Dietmar Hüser und Prof. Dr. Sabine Ruß an der Universität Kassel im Frühjahr 2006 zurück. Der Arbeitskreis Frankreich und Deutschland in Europa

  • fördert und intensiviert die wissenschaftliche Beschäftigung mit Frankreich, den deutsch-französischen Beziehungen und Vergleichen sowie Transfers in den Bereichen Politik, Gesellschaft und Kultur an der Universität Kassel
  • bündelt Forschungsaktivitäten an der Universität Kassel und vertieft die interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • stellt eine Plattform für jüngere deutsche und französische Wissenschaftler zur Verfügung, die hier Arbeiten und Projekte vorstellen und mit Spezialisten diskutieren
  • entwickelt und initiiert Forschungsvorhaben in Kooperation mit nationalen und internationalen Partnern. 

Kooperation mit dem Frankreichforum Hessen e.V.

Kon­takt

Prof. Dr. Jörg Requate

Prof. Dr. Sabine Ruß-Sattar (zurzeit beurlaubt wegen eines Auslandsaufenthaltes)

Universität Kassel, FB 05Nora-Platiel-Str. 134111 Kassel

Sekretariat: Petra Studenroth

Mail: p.studenroth@uni-kassel.de

+49-561 804-3796+49-561 803-3464