Ka­tha­ri­na Ter­ör­de

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Ar­beits- und For­schungs­schwer­punk­te:

  • Parlamente und Parlamentarismus in der internationalen Politik
  • Britisches Parlament und Deutscher Bundestag
  • Vergleichende Außenpolitikforschung
  • Internationale Beziehungen

Zur Per­son

seit 10.2012

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet "Vergleichende Politikwissenschaft", Universität Kassel

03.2012 - 12.2012

Wissenschaftliche Hilfskraft im Drittmittelprojekt "Bearbeitung und Edition von Band I/12 der Max Weber-Gesamtausgabe (MWG)" bei Prof. em. Johannes Weiß, Universität Kassel

04.2011 - 12.2012

Redaktionsassistentin der Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu)

SoSe 2011

Tutorin zur Vorlesung "Weltbilder und Weltordnung", Fachgebiet "Internationale und intergesellschaftliche Beziehungen", Universität Kassel

2009/2010

Tutorin zur Vorlesung "Einführung in die politische Theorie", Fachgebiet "Politische Theorie", Universität Kassel

2008-2012

Studentische Hilfskraft am Fachgebiet "Didaktik der politischen Bildung", Universität Kassel

2005-2011

Studium: Politik und Wirtschaft, Germanistik (Lehramt Gymnasium) an der Universität Kassel

Leh­re

SoSe 2017

Parlamente in der internationalen Politik

WiSe 2016/17

Einführung in das politikwissenschaftliche Arbeiten (Propädeutikum)

SoSe 2016

Außenpolitik in Krisenzeiten

SoSe 2015

Zwischen Devolution, EU-Skepsis und Parlamentswahlen: Politik und Gesellschaft in Großbritannien

WiSe 2014/2015

Einführung in das politikwissenschaftliche Arbeiten (Propädeutikum)

Ringvorlesung zusammen mit Claudia Ritter: "Rechtspopulismus und Rechtsextremismus in Europa"

WiSe 2013/2014 und SoSe 2014

Projektseminar: Deutsche Außenpolitik

WiSe 2013/2014

Zusammen mit Stefan Peters und Oliver Plessow: Ringvorlesung "Rechte Gewalt. Phänomen, Umgang und Prävention"

SoSe 2013

Das politische System Großbritanniens

WiSe 2012/2013

Einführung in das politikwissenschaftliche Arbeiten (Propädeutikum)