Fu­si­on

Öf­fent­li­che Vor­trags­rei­he I Po­si­tio­nen zu Ar­chi­tek­tur, Stadt und Land­schaft

Wissenschaftler, Planer und Gestalter laden im wöchentlichen Rythmus zur öffentlichen Vortragsreihe Fusion, um über ihre Arbeit unter besonderer Betrachtung ihrer Position zu Architektur, Stadt und Landschaft zu berichten und mit den Gästen zu diskutieren. Im Rahmen von Fusion halten die neu berufenen Professor*innen sowie Gastdozenten ihre Antrittsvorlesungen.

Die Teilnahme an der Vortragsreihe kann mit dem Erwerb von Fortbildungspunkten verbunden werden. Für die Teilnahme an einer Veranstaltung werden jeweils zwei Fortbildungspunkte gutgeschrieben. Die entsprechenden Bescheinigungen werden Ihnen gegen eine Gebühr von 20 Euro am Ende des Semesters zugestellt. Vor jedem Vortrag ist bis spätestens einer Viertelstunde vor Beginn eine Anmeldung mit Namen und Adresse an fusion[at]asl.uni-kassel[dot]de zu senden. Während des Vortrags muss der volle Name angegeben und die Videofunktion auf Zoom angestellt bleiben, um die Teilnahme nachzuweisen.

Bild: Klaus Hoppe

Wi­Se 2021/22 I Fu­si­on: Re­tro­spek­ti­ven

Die Reformuniversität Kassel feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Zeit für eine Bilanz und einen Ausblick auch in Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung im Rahmen der Vortragsreihe FUSION.


Woher wir kommen und welche bleibenden Akzente unser Fachbereich gesetzt hat, steht im Fokus der FUSION „Retrospektiven“ im Wintersemester 2021/22. Wegbereiter*innen, die zentral für die Herausbildung des Fachbereichsprofils waren, stellen in einem Rückblick auf ihr Wirken an der Universität und darüber hinaus Positionen und Beiträge vor. Im Gespräch mit Gästen und Kolleg*innen reflektieren sie über den Stellenwert von Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung an einer Reformuniversität und in einer Gesellschaft im schnellen Wandel.


Bildunterschrift: Soziales Experiment "Fahrt nach Tahiti" am Fachbereich 06 von Lucius Burckhardt 1987, Foto: Klaus Hoppe

Ar­chiv I FU­SI­ON

Öffentliche Vortragsreihe

Archiv I FUSION: Weiter

Or­ga­ni­sa­ti­on

Prof. Dr.-Ing. Uwe Altrock
Dr. Wiebke Reinert

Mit freun­d­­li­cher Un­­­ter­­stüt­zung von:

Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen AKH
Bund Deutscher Architekten BDA im Lande Hessen e.V.