Rund­gang

Zum Abschluss des aktuellen Semesters zeigen Architektur, Stadtplanung und Landschaftsplanung im Rahmen der Semesterausstellung "Rundgang" aktuelle Projekte. Der Rundgang R:27 im Wintersemester 2022/23 findet vom 7. bis 9. Februar statt.

Mit der Ausstellung ihrer Projektarbeiten beenden ASL-Studierende traditionell ihr Semester. Mit über 40 Projekten sowie weiteren Beiträgen aus Seminaren bietet die diesjährige Rundgangsausstellung eine ungeheure Vielfalt an Konzepten, Planungsideen und Entwürfen im Kontext Stadt, Freiraum und Landschaft.

Der Rundgang wird in diesem Wintersemester von wissenschaftlichen und studentischen Mitarbeiter*innen des Fachgebiets Landschaftsentwicklung | Umwelt- und Planungsrecht, unter der Leitung von Prof. Andreas Mengel organisiert.

Die Ausstellung ist Di–Do von 9–18 Uhr geöffnet, in dieser Zeit finden auch die Abschlusspräsentationen der Projekte in den jeweiligen Ausstellungsräumen statt. An den Abenden laden ab ca. 17 Uhr Vorträge und Diskussionsrunden zum gemeinsamen Austauschen ein. Alle Informationen zum Programm finden Sie in Kürze auf der R:ein-Webseite: https://r-ein.de/

 

Programm-Flyer