Ar­beits­fel­der

  • Integrierte Verkehrsplanung
  • Tarife und elektronisches Ticketing im ÖPNV
  • Data Science

Pro­jek­te

  • U-hoch-3: Unbeschwert urban unterwegs (zweite Projektphase); laufend seit 2019
  • Konzeption eines EFM-basierten Tarifes für den Verkehrsverbund Großraum Nürnberg; laufend seit 2018
  • FlexiTarife: Entwicklung, Anwendung und Wirkungsermittlung flexibler Tarife auf Basis von EFM-Systemen; abgeschlossen in 2018
  • NRVP 2020 - Welche Kosten verursachen verschiedene Verkehrsmittel wirklich? - Weiterentwicklung der Methode für den Vergleich von Erträgen und Aufwendungen verschiedener Verkehrsmittel anhand von kommunalen Haushalten und Entwicklung eines Tools zur eigenständigen Anwendung der Methode in den Kommunen; abgeschlossen in 2017
  • Analyse von mikroskopischen Nutzungsdaten als Grundlage für die Entwicklung flexibler Tarif; abgeschlossen in 2016
  • Modellbasierte Abschätzung der Verkehrsnachfrage und Erlöse im Netz der KVG; abgeschlossen in 2016
  • Umwelt- und Kostenvorteile ausgewählter innovativer Mobilitäts- und Verkehrskonzepte im städtischen Personenverkehr / Effekte umweltorientierter Verkehrskonzepte auf den kommunalen Haushalt; abgeschlossen in 2015
  • Was kosten Radverkehr, Fußverkehr, öffentlicher Personennahverkehr und Kfz-Verkehr eine Kommune? – Entwicklung und Anwendung einer Methode für den Vergleich von Erträgen und Aufwendungen verschiedener Verkehrsmittel anhand von kommunalen Haushalten; abgeschlossen in 2014

Mit­glied­schaf­ten

Ver­öf­fent­li­chun­gen

  • Faulhaber, A. K.; Hegenberg, J.; Kahnt, S. E.; Lambrecht, F.; Leonhäuser, D.; Saake, St.; Wehr, F.; Schmidt, L.; Sommer, C.:
    „Development of a Passenger Assistance System to Increase the Attractiveness of Local Public Transport“, in: Sustainability 2022, 14, 4151, MDPI, Schweiz, Basel, 2022
  • Sommer, C.; Saighani, A.; Leonhäuser, D.:
    "Ökonomische Bewertung städtischer Verkehrssysteme: Kosten des Stadtverkehrs – Welche Kosten verursachen verschiedene Verkehrsmittel wirklich?", Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg, 2021
  • Leonhäuser, D.; Sommer, C.:
    „Flexible Tarife für den ÖPNV“, in: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen, HEUREKA '21, Tagungsdokumentation Online, FGSV 002/127, FGSV-Verlag, Köln, 2021
  • Leonhäuser, D.; Sommer, C.:
    „New tariffs for electronic fare management systems in public transport“, in: Finnish Transport and Communications Agency, TRA 2020 - Rethinking transport (Conference canceled) (zur Veröffentlichung angenommen), Finnish Transport and Communications Agency, Helsinki, 2020
  • Leonhäuser, D.; Dietrich, A.-M.; Sommer, C.; Sauer, J.
    „Flexible Tarife im Praxistest“, in: DER NAHVERKEHR, Ausgabe 10/2019, Seite 66 - 70, DVV Media Group GmbH, Hamburg, 2019
  • Leonhäuser, D.; Sommer, C.
    „Entwicklung und Wirkungsermittlung flexibler Tarife in EFM-Systemen“, in: Nahverkehrs-Tage 2019. Finanzierung des öffentlichen Verkehrs: zwischen leistungsorientierten E-Tarifen, preisgünstigen Flats und Drittnutzerfinanzierung, Schriftenreihe Verkehr, Heft 30, Kassel University Press, ISBN 978-3-7376-0752-0 (print), 978-3-7376-0753-7 (E-Book), Kassel, 2019
  • Saighani, A.; Leonhäuser, D.; Sommer, C.
    „Verfahren zur ökonomischen Bewertung städtischer Verkehrssysteme“, in: Straßenverkehrstechnik, Jahrgang 61, Heft 10, S. 695 - 704 , Kirschbaum-Verlag, Bonn, 2017
  • Leonhäuser, D.; Sommer, C.:
    „Analyse der Nutzungsdaten aus E-Ticketing-Systemen“, in: Universität Kassel, Institut für Verkehrswesen, Nahverkehrs-Tage 2017. Digital und Disruptiv - Neue Daten und Methoden für einen kundengerechten ÖPNV, Schriftenreihe Verkehr, Heft 28, Kassel University Press, ISBN 978-3-7376-0370-6 (print), 978-3-7376-0371-3 (E-Book), Kassel, 2017
  • Saighani, A.; Leonhäuser, D.:
    „Ökonomischer Vergleich städtischer Verkehrssysteme“, in: Tagungsband Heureka `17 – Optimierung in Verkehr und Transport, FGSV Verlag, Köln, 2017
  • Sommer, C.; Leonhäuser, D.; Mucha, E.:
    „Effekte umweltorientierter Verkehrskonzepte auf den kommunalen Haushalt“, Endbericht - Langfassung, Umweltbundesamt, Dessau-Roßlau, 2016
  • Sommer, C.; Leonhäuser, D.:
    „Methode zur Aufteilung der kommunalen verkehrsbezogenen Aufwendungen und Erträge nach Verkehrssystemen“, in: Handbuch der kommunalen Verkehrsplanung, VDE‑Verlag, Berlin, 2016
  • Sommer, C.; Leonhäuser, D.:
    „Kostenvergleich für kommunale Verkehrssysteme - Entwicklung und Anwendung einer Methode zur Aufteilung der kommunalen Zuschüsse nach Verkehrssystemen“, in: Straße und Autobahn, Jahrgang 66, Heft 3, Kirschbaum-Verlag, Bonn, 2015
  • Leonhäuser, D.:
    „Konrad - das Fahrradverleihsystem in Kassel“, in: Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft e.V., DVWG aktuell, Berlin, 2014

Vor­trä­ge (Aus­wahl)

  • „Entwicklung und Wirkungsermittlung flexibler Tarifprodukte für elektronische Fahrgeldmanagementsysteme im öffentlichen Personennahverkehr“; Universität Innsbruck, Arbeitsbereich für intelligente Verkehrssysteme; Universitätstagung Verkehrswesen 2018; Obergurgl, 23.25.09.2018
  • „Analyse der Nutzungsdaten aus E-Ticketing-Systemen“;
    Nahverkehrs-Tage 2017: „Digital und Disruptiv - Neue Methoden für einen kundengerechten ÖPNV"; Kassel, 21.09.2017
  • „Analyse der Konrad-Nutzung – Hochrechnung und Auswertung einer Stationsbefragung“; connected 8.0; Osnabrück, 16.10.2014
  • „Intermodale Tarife“; 6. VDV-Personal- und Unternehmensbörse; Kassel, 11.10.2012
  • „Entwicklung und Wirkungsermittlung flexibler Tarife in EFM-Systemen“; Nahverkehrs-Tage 2019: „Finanzierung des öffentlichen Verkehrs: zwischen leistungsorientierten E-Tarifen, preisgünstigen Flats und Drittnutzerfinanzierung“; Kassel, 20.09.2019