Einbinden eines zweiten Kontos (Gruppenpostfach)

Je nachdem, ob Sie Office 365 oder Outlook 2016/2019 benutzen, kann das Design des Programms variieren.

Klicken Sie in Ihrem geöffneten Outlook auf "Datei". Unter der Kategorie "Informationen" finden Sie ein Dropdown-Menü mit dem Namen "Kontoeinstellungen". Wählen Sie dort erneut "Kontoeinstellungen" aus. 

(öffnet Vergrößerung des Bildes)

Nachdem sich das neue Fenster mit dem Titel "Kontoeinstellungen" geöffnet hat, klicken Sie auf den Reiter "E-Mail" und anschließend auf die Schaltfläche "Neu…", um das neue Konto hinzuzufügen.

(öffnet Vergrößerung des Bildes)

Im Fenster "Dienst auswählen" wählen Sie "E-Mailkonto" aus und klicken Sie auf "Weiter". Beachten Sie, dass dieser Schritt möglicherweise in Outlook 2016/2019 übersprungen wird.

(öffnet Vergrößerung des Bildes)

Im folgenden Formular mit vier Feldern tragen Sie den Namen und die E-Mail-Adresse Ihres neuen Kontos ein. In Outlook 2019 geben Sie hier nur die E-Mail-Adresse ein. Lassen Sie die Felder "Kennwort:" und "Kennwort erneut eingeben:" leer. Anschließend bestätigen Sie bitte mit "Weiter".

(öffnet Vergrößerung des Bildes)


Als nächstes wird Ihr Konto konfiguriert. Dieser Vorgang kann etwa 20 Minuten dauern.

(öffnet Vergrößerung des Bildes)

Achten Sie auf ein Pop-Up-Fenster, dass sich eventuell unbemerkt im Hintergrund öffnet.


Wählen Sie "Anderes Konto verwenden" aus und geben Sie "ITS-AD" gefolgt von Ihrem UniAccount ein. Das Passwort entspricht dem regulären Passwort Ihres Outlook-Profils.

(öffnet Vergrößerung des Bildes)