Sustainable Technology Design

Willkommen im Fachgebiet Sustainable Technology Design

Das Fachgebiet Sustainable Technology Design wird 2023 gegründet und ist sowohl Teil des Institut für Thermische Energietechnik als auch eines der vier Eck-Fachgebiete des Kassel Institute for Sustainability der Universität Kassel.

Die Forschungsaktivitäten des Fachgebietes liegen im Bereich der nachhaltigen Transformation des Industriesystems und der Energiewende.

Damit fokussiert das Fachgebiet die Transformationsherausforderungen in einem „hot-spot“ der Nachhaltigkeit, der energie- und ressourcenintensiven Grundstoffindustrie. Diese wandelt natürliche Ressourcen (Rohstoffe) in Grundstoffe um und ist damit sowohl ein absoluter Schwerpunkt des Energiebedarfs und der Treibhausgasemissionen (weltweit ca. 40 % mit steigender Tendenz) als auch ein strategischer Akteur in den globalen Ressourcenströmen.

Ausgehend von den techno-ökonomischen Charakteristika der Industrie umfasst unsere Forschung die Entwicklung, quantitative Modellierung und Analyse von Transformationsszenarien und -strategien sowie die Untersuchung entsprechender (politischer) Instrumente.

Methodischer Kern der Forschung im Fachgebiet ist ein systemanalytischer Ansatz, der die Industrie in ihrer Transformation zu einer klimaneutralen und ressourcenleichten Wirtschaftsweise einerseits techno-ökonomisch und quantitativ im Kontext des Energiesystems modelliert und analysiert, andererseits als sozio-technisches System ganzheitlich in ihren sozialen und institutionellen Kontexten betrachtet.

Über ihre Anwendungsnähe und die intensive Zusammenarbeit mit AkteurInnen aus Industrie, Politik und Gesellschaft ist die Forschung explizit transdisziplinär und lösungsorientiert angelegt.

 

Prof. Dr. Stefan Lechtenböhmer


Prof. Dr. Stefan Lechtenböhmer (Fachgebietsleitung Sustainable Technology Design)

Site
Untere Königsstraße 86
34117 Kassel