Hi­Wi-Stel­len / Ab­schluss­ar­bei­ten Pro­zess­wär­me­grup­pe

Wir sind dauerhaft auf der Suche nach motivierten Studierenden, die ein großes Interesse an unseren Themen und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten mitbringen. Themen nach Rücksprache!

Hintergrund

Als Prozesswärme-Gruppe des Fachgebiets Solar- und Anlagentechnik forschen wir zu den vielfältigen Möglichkeiten im Zusammenhang mit Energieeffizienz und CO2-armer Wärmebereitstellung in Industrie und Gewerbe. 

Im Rahmen von Forschungsprojekten entwickeln wir in Kooperation mit Industriepartnern Konzepte zur Energieeinsparung sowie zur intelligenten Einbindung von Solarthermie, Wärmepumpe und BHKWs, um Unternehmen auf ihrem Weg der Dekarbonisierung zu unterstützen. 

Wir sind dauerhaft auf der Suche nach motivierten Studierenden, die ein großes Interesse an unseren Themen und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten mitbringen. 

Was wir bieten

Spannende Aufgaben aus laufenden Forschungsprojekten, die uns und euch weiterbringen und deren Ergebnisse nicht in der Schublade landen. Eine frühzeitige Mitarbeit am Fachgebiet ist oft der ideale Einstieg für eine spätere Arbeit in der Forschung. 

Aktuelle Forschungsthemen findest du unter www.uni-kassel.de/go/PW

Aufgabenspektrum

  • Unterstützung bei Fallstudien in Unternehmen
  • Datenanalyse mit Excel oder Python
  • Simulationsstudien in TRNSYS oder Polysun zur Kopplung von Solarthermie, Wärmepumpen, BHKW 
  • Auswertung von Lastprofilen mit statistischen Methoden
  • Analyse von Wärmeversorgungsstrukturen großer Industriekomplexe
  • Auswertung und Visualisierung von Simulationsergebnissen
  • Unterstützung bei Recherchearbeiten

Voraussetzungen

  • Grundlegendes technisches Verständnis
  • eigenständige Arbeitsweise
  • Interesse an komplexen Fragestellungen
  • Kenntnisse von Simulationsprogrammen (wünschenswert) 
  • Kenntnisse von Programmiersprachen insbesondere Python (wünschenswert)

Umfang

Nach Absprache, zwischen 10 und 40 Stunden im Monat

Kon­takt

Felix Pag (Leiter Prozesswärme)

Standort
Kurt-Wolters-Str. 3
34125 Kassel
Raum
Ingenieurwissenschaften I, 3126