Ana­ly­se und Er­schlie­ßung des Mark­tes für so­la­re Pro­zess­wär­me in Deutsch­land

Kurzbeschreibung

Im Rahmen des vom Bundesumweltministerium geförderten Vorhabens erfolgt die wissenschaftliche Begleitung der Fördermaßnahmen und Marktentwicklung solarer Prozesswärme in Deutschland. Die wesentlichen Bestandteile des Projektes sind die Analyse, Aufbereitung und Weiterentwicklung von technischen Anforderung und die Entwicklung von Anlagenkonzepten für effiziente solare Prozesswärmeanlagen, die Identifikation geeigneter Anwendungen zur beschleunigten Markterschließung, die Erstellung von Hilfsmitteln zur Vermeidung typischer Fehler bei Planung und Installation, die Schulung von wichtigen Akteuren sowie das Monitoring und die wissenschaftliche Begleitung von drei solaren Prozesswärmeanlagen.

Laufzeit

09.2013 bis 08.2016

Förderung

Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Förderkennziffer: 03MAP286

Kooperationspartner

  • BAFA - Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
  • KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau