Pro­vi­si­on of con­sul­tan­cy ser­vices for the de­sign and im­ple­men­ta­ti­on of low/me­di­um tem­pe­ra­tu­re so­lar ther­mal pi­lot plant in­te­gra­ted in the oil pro­duc­tion

Kurzbeschreibung

Innerhalb der zweiten Phase des Projekts (Solar Energy Pilot Project Implementation) soll eine solarthermische Versuchsanlage mit etwa 500 m² für einen Prozess der Rohölverarbeitung realisiert werden. Zu Beginn erfolgen der Aufbau und der Offline-Betrieb der Anlage, bei dem die Betriebssicherheit nachgewiesen werden soll. Daraufhin wird die Solaranlage in den Prozess integriert. Auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse werden Empfehlungen für Umsetzungen im großen Maßstab abgeleitet. Ein wesentlicher Bestandteil der zweiten Projektphase ist zudem die Untersuchung des Einflusses von Staub auf die Kollektorperformance anhand von Feldtests mit unterschiedlichen Kollektortypen. Die Ergebnisse werden u.a. genutzt, um geeignete Kollektortypen für großflächige Solaranlagen auszuwählen.


Laufzeit

08.2012 bis 05.2016


Förderung

Gefördert durch Kuwait Institute for Scientific Research


Kooperationspartner

  • Fachhochschule Hamm-Lippstadt (Prof. Olaf Goebel)