Will­kom­men im Fach­ge­biet Me­cha­ni­sches Ver­hal­ten von Werk­stof­fen

Prof. Dr. ha­bil. B. Mer­le

Unser Schwerpunkt liegt bei der experimentellen nanomechanischen Charakterisierung von komplexen Materialien sowie Dünnschichten. Dafür setzen wir Nanoindentierung, Elektronenmikroskopie und FIB-Mikroskopie ein.

Wir stel­len Post­Docs & Dok­to­rand*in­nen ein!!

Initiativbewerbungen sind jederzeit möglich. Das Fachgebiet ist an vielen Projekten beteiligt.

 

Aktuelle Themen

  • Nanoindentierung bei hohen Dehnraten
  • Verhalten von Korngrenzen und/oder Beschichtungen bei hohen Dehnraten
  • Skalenübergreifendes mechanisches Verhalten
    • von gradierten Werkstoffen
    • von superplastischen Werkstoffen
    • von additiv gefertigten Superlegierungen
    • von additiv gefertigten Formgedächtnislegierungen
  • Nanomechanisches Verhalten von tribologischen Schichten

 

Was wir anbieten / unsere Stärken

  • Weltweit anerkannte Expertise bei nanomechanischer Prüfung
  • Internationale Vernetzung mit führenden Forschungsgruppen
  • Intensive Interaktionen in einer kleinen, dynamischen Gruppe
  • Teilhabe am Aufbau und Erfolg der Gruppe

 

Wenn Sie sich von unseren Thematiken angesprochen fühlen, sprechen Sie Prof. Merle an.