Das Fachgebiet Fahrzeugsysteme und Grundlagen der Elektrotechnik (FSG) befasst sich in Forschung und Lehre mit Problemstellungen der Elektrotechnik, Elektronik und Mechatronik in Fahrzeugen. Es ist Gründungsmitglied des Instituts für Antriebs- und Fahrzeugtechnik (IAF) an der Universität Kassel und wird seit 2007 von Prof. Dr. Ludwig Brabetz geleitet. Schwerpunkte sind Energieeffizienz, Optimierung und Validierung elektrischer Fahrzeugsysteme und -Komponenten, insbesondere in den Bereichen Bordnetze und E-Antriebe. Neben theoretischen Arbeiten, Simulation sowie Test- und Entwicklungsmethoden liegt der Fokus auf der experimentellen Vermessung, Validierung, Modellparametrierung und Messtechnik, so dass sowohl die gängigen Softwaretools wie auch umfangreiche Prüfstands- und Laboreinrichtungen zur Verfügung stehen.

Logo des Instituts für Antriebs- und Fahrzeugtechnik (iaf)
Logo des Forschungsverbunds Fahrzeugsysteme

Fachgebietsleiter
Prof. Dr. rer. nat. Ludwig Brabetz

Tel. +49 561 804 - 6232
brabetz@uni-kassel.de

Sekretariat
Nicole Schmidt

Wilhelmshöher Allee 73
D-34121 Kassel
Tel. +49 561 804-6231
Fax +49 561 804-6233
sekretariat-fsg@uni-kassel.de