For­schung

For­schung

Ein wesentlicher Forschungsschwerpunkt des Fachgebiets Mikrowellenelektronik liegt in der Entwicklung prä­ziser Modelle zum exak­ten Beschreiben des Verhaltens verschiedener Mikrowellen-Bau­elemente wie z.B. neuartiger Tran­sis­toren, um damit zielsicher elektronische Schal­tungen zu entwerfen, die in Mikrowellen­sys­te­men – bei­spiels­weise Mobil­funk­sen­dern – eingesetzt werden. Die Forschungsaktivitäten lassen sich wie folgt darstellen:

  • Charakterisierung und Modellierung von Mikrowellenbauelementen und Systemkomponenten
  • Entwicklung innovativer Komponenten und Algorithmen im Bereich der Mikrowellenmesstechnik
  • Entwurf von Mikrowellenschaltkreisen (hybrid und monolithisch)
  • Analyse von Hochgeschwindigkeitsbauelementen
  • Aufbau und Optimierung von Nahbereichsradarsensoren
    (Mikrowelle und optisch)
  • Realisierung und Charakterisierung von Komponenten zum Einsatz in rekonfigurierbaren Systemen

Ak­tu­el­le For­schungs­the­men

Aktuelle Forschungsthemen:

  • GaN Power Amplifier Design für UMTS Anwendungen
  • Intermodulation distortion measurement, localization, optimization
  • Sweet spot analysis
  • Power Amplifier Architectures for PAE Optimization
  • weiterentwickelte Messaufbauten für power device und Leistungsverstärkercharakterisierung (power, PAE, IMD3, IMD5,IMD7, Memory, RF and Envelope Source/Load-Pull)
  • Power Device Modeling (incl. IMD)
  • UWB radar (Abstandsmessung)
  • Laser radar (Geschwindigkeitsmessung)