Werk­statt

Die Bauanleitung besteht aus mehreren Videos, die beschreiben, wie ihr mit Hilfe eines Bausatzes ein "Ultraleicht Solarmobil" bauen könnt. Für den Bausatz gibt es eine Materialliste zum download, in der es Links auf Shops gibt, wo ihr das Material herbekommen könnt. Natürlich gibt es andere Bezugsmöglichkeiten. Die Links sollen euch nur die Arbeit erleichtern. Schaut euch doch bevor ihr Material beschafft, alle Videos an. Vielleicht wollt ihr ja das eine oder andere anders machen!

Wenn du ein "Baukasten" - Modell bauen willst, dann schau dir bitte zunächst ALLE Videos an, v.a. das Tutorial für den Umbau des Fahrzeugs. Hier wird eine Möglichkeit gezeigt, wie ihr das Solarmobil mit einer Lenkung ausstatten könnt. Außerdem seht ihr dort, wie ihr den Elektrolytkondensator einbaut.

Bei Lemo-Solar gibt es einen kompletten Bausatz auf Anfrage: "Ultraleicht Bausatz für den Hessen SolarCup".

Bei Banggoog gibt es ein stabiles Solarmodul, das nicht ganz so effizient ist, wie das von Lemo-Solar und es lässt auch keine Parallelschaltung zu. Ist aber deutlich billiger.