Uni Kas­sel Steg­re­gat­ta

Der Allgemeine Hochschulsport hat am 12. November eine Ruderregatta zwischen und mit allen Beschäftigten der Universität Kassel ausgerichtet.
Alle teilnehmenden Beschäftigten konnten  sich zu 4er Booten zusammenschließen, mithilfe eines Ruder-Übungsleitenden regelmäßig trainieren und an dem Tag der Regatta gegeneinander antreten.


Damit die Mannschaften auch bestmöglich auf den Wettbewerb vorbereitet waren, gab es die Möglichkeit, regelmäßig (1x pro Woche oder alle zwei Wochen) mit einem Übungsleitenden aus dem Rudersport zu trainieren.
Die Regatta selbst fand  als Tagesevent am Bootshaus der Universität statt und bat Ihnen einen Tag voll netter Gesellschaft, guter Verpflegung und tollen Preisen.