Zurück
05.07.2022 | Studium

Kul­tur und Wirt­schaft B.A. und M.A. Stu­die­ren­de und vom Ne­ben­fach Spa­nisch / Fran­zö­sisch: Jetzt das In­sti­tut für Ro­ma­nis­tik ak­tiv mit­ge­stal­ten!

Das Institut für Romanistik wird in den nächsten Monaten alle Studiengänge evaluieren, um sie weiterzuentwickeln. Dafür bitten wir um Ihre Perspektive! Daher laden wir Sie herzlich zu einem persönlichen Gespräch ein, bei dem Sie Ihre Erfahrungen im Studium teilen und Verbesserungsvorschläge diskutieren können. Das ist Ihre Chance, die Romanistik aktiv mitzugestalten! Zentrale Punkte des Gesprächs (ca. 15 min) sind u.a. die Motive für Ihr Studium, Ihr aktueller Studienverlauf und damit verbundene Hürden, Ihre Erfahrungen aus den digitalen Semestern sowie Unterstützungsangebote seitens des Instituts. 

Wir möchten alle Studierenden dringend darum bitten, sich an diesen Gesprächen zu beteiligen!

Um die Organisation für Sie so einfach wie möglich zu halten, werden Gesprächstermine in Präsenz und digital angeboten. Bitte buchen Sie sich über folgenden Link einen verbindlichen Terminhttps://terminplaner6.dfn.de/b/9e5350539d99c5dbfadca5b581ec5755-8155

Die Gespräche werden bereits ab dem 4. Juli stattfinden. Sollten Sie einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, stornieren Sie ihn bitte rechtzeitig über den Terminplaner, damit er neu vergeben werden kann.

Gern können Sie auch zusätzlich zu den Interviews über dieses Padlet miteinander austauschenhttps://padlet.com/Roether/8r38qp97eh8i84j9 

Teilen Sie hier gern weitere Gedanken und Impulse oder stimmen Sie ab über die Vorschläge Ihrer Kommiliton:innen.


Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich gern an das Team des Booster Romanistik unter: romanistik[at]uni-kassel[dot]de 

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

Wir freuen uns auf Sie, 

Annika Rink & Valentina Roether

 

PS: Übrigens: Unter allen Teilnehmenden verlosen wir insgesamt zehn Geistes- und Kulturbeutel :) Neugierig? Dann schnell einen Termin buchen!