In­te­grier­te Stu­di­en­werk­statt ISW - Spra­chen

Auf Grund der derzeitigen Situation ist die ISW aktuell nicht für Publikumsverkehr geöffnet, bitte kontaktieren Sie uns via Mail.

Edi­to­ri­al

Die Integrierte Studienwerkstatt – Sprachen (kurz: ISW) im FB 02 Geistes- und Kulturwissenschaften der Universität Kassel besteht seit 2011 und etablierte sich seitdem als eine zentrale Anlaufstelle für Studierende sowie Lehrende. Die Lernwerkstatt leistet einen wegweisenden interdisziplinären sowie fächerverbindenden Beitrag und erfüllt einen bedeutenden Auftrag zur Entwicklung der in der Berufspraxis erforderlichen Kompetenzen und fördert die Fähigkeit zum autonomen Arbeiten über die verschiedenen Fachgebiete und Sprachen hinweg. Zudem erfüllt die Einrichtung eine wichtige Transferfunktion, indem sie Lehrkräften aus der Region als Arbeitsraum zur Verfügung steht und Fortbildungen zu verschiedenen Themen anbietet.

Die ISW-Sprachen befindet sich in der Kurt-Wolters-Str. 5 in den Räumen 0012 und 0016. Ihre Räumlichkeiten stehen für Einzel- und Gruppenarbeiten, Lehrveranstaltungen, Fortbildungen und Recherchen zur Verfügung. Die Ausstattung umfasst PCs, Laptops, iPads, Lern- und Forschungssoftware, Unterrichtsmaterialien sowie Lehrwerke und Fachliteratur.

Öff­nungs­zei­ten im Se­mes­ter

Montag bis Donnerstag
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr