Pro­jekt - Ex­kur­si­on: Ak­ti­ve Bahn­hö­fe und Bahn­hofs­frei­räu­me

Hot-spots für die grenz­über­schrei­ten­de Stadt­re­gi­on im Rah­men der IBA Ba­sel


Erstes Treffen:                                                           
19.04.2016, 14.00 Uhr
HaFeKa, Raum 2017 in der Gottschalkstr. 26            

Projekttreffen / Projekttag:
Dienstag ab 14.00 Uhr, HaFeKa Projektraum 2017

Exkursion nach Basel:
09.-13.05.2016 (Exkursionswoche)

Im Rahmen der Internationalen Bauausstellung IBA Basel 2020 erarbeiten wir an drei Projektestandorten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz beispielhafte Lösung zur Siedlungsentwicklung entlang der öffentlichen Verkehrssysteme und mit dem Fokus auf die Aktivierung der Bahnhöfe und ihres Umfelds. Die Hochschularbeiten bereichern die Projektarbeit der IBA und dienen als Grundlage für Best-Practice-Empfehlungen zur Entwicklung von Agglomerationsgemeinden und Bahnhofsarealen.

De­tails

Projekt für Studierende
im Bachelor und Master
in A, S, und L

Exkursion nach Basel:
09. - 13.05.2016


Betreuung:
Prof. Stefanie Hennecke
Dr.-Ing. Thomas Hauck

Tutorin:
Hanna Siuts