Kon­takt & An­fahrt

Universität Kassel
Fachbereiches 06
Architektur - Stadtplanung - Landschaftsplanung
Universitätsplatz 9
D-34127 Kassel

Über­sicht Stand­or­te

Standortplan / PDF-Plan "Campus Holländischer Platz"

Stand­ort­plan Fach­be­reich ASL

Lageplan ASL
Standortplan Fachbereich ASL

Ge­bäu­de­plä­ne

Universitätsplatz 9

Dekanat, Studien- und Prüfungssekretariat, BPS Referat, ASL-Fachschaft, doku:lab, c:lab, Büro für Internationales, Fachgebiete, Projekt- und Poolräume

Gebäudeplan Neubau ASL

Henschelstr. 2
Hörsaal, Projekträume, Fachgebiete

Gebäudeplan K10

Gottschalkstr. 22
Fachgebiete, Projekt- und Besprechungsräume

Gebäudeplan Torhaus A

Gottschalkstr. 24

Fachgebiete, Projekt- und Besprechungsräume

Gebäudeplan Torhaus B

Gottschalkstr. 26
Seminarraum, Projekträume, Fachgebiete

Gebäudeplan Hafeka

Gottschalkstr. 26a

Fachgebiete, Projekt- und Besprechungsräume, Bodenlabor

Gebäudeplan Hafeka Hinterhaus

Zentrum für Umweltbewusstes Bauen

Gottschalkstr. 28
Hörsaal, Fachgebiet

Gebäudeplan ZUB

Gottschalkstr. 28
Modellbauwerkstatt, Projekträume, Fachgebiete

Gebäudeplan Kolbenseeger

Gottschalkstr. 30
Fachgebiete, Seminarraum

Gebäudeplan Fachwerkhaus

Werkstätten Brandthaus/ fablab, Modellbau-Werkstatt, Seminarraum, Maschinen (Laserschneiden, Digitalcutter, 3D Druck, CNC Fräsen)
Erzberger Str. 49

Gebäudeplan Brandthaus

An­­fahrt Uni­versität Kas­sel

Der Fernverkehrsbahnhof ist Kassel-Wilhelmshöhe. Über den Regionalverkehr können Sie auch Kassel-Hauptbahnhof erreichen. Zugverbindungen erhalten Sie unter www.bahn.de.

Rund um den Campus Holländischer Platz gibt es nur sehr wenige Parkplätze in den umliegenden Straßen (Hentschelstraße, Mönchebergstraße). Alle Parkplätze sind gebührenpflichtig. An den anderen Standorten finden Sie Parkplätze in den umliegenden Straßen.

Die nächstgelegenen Flughäfen sind: Kassel-CaldenFrankfurtHannover und Paderborn. Von Kassel-Calden aus gelangen Sie mit dem Taxi oder der Buslinie 130 in die Kasseler Innenstadt. Den genauen Fahrplan erhalten Sie auf der Webseite der Kasseler Verkehrsgesellschaft. Von Frankfurt, Hannover und Paderborn aus bestehen Zugverbindungen nach Kassel-Wilhelmshöhe.