Start­sei­te Ak­tu­el­les De­tail­an­sicht

Zurück
13.10.2022

Her­z­­lich Wil­l­­kom­­men am Fach­be­reich Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, Prof. Dr. Ju­­dith Bro­ck­­mann!

Zum September 2022 hat Dr. Judith Brockmann die Leitung des Fachgebiets Wirtschafts-, Sozial- und Arbeitsrecht am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften übernommen (Nachfolge von Prof. Dr. Andreas Hänlein). Schwerpunkte liegen dabei auf Problemen an der Schnittstelle von Arbeits- und Sozialrecht (z.B. Gesundheit und Arbeit). Diese Themen werden, insbesondere im Hinblick auf die Stärkung kollektiv-arbeitsrechtlicher Instrumente auch in rechtsvergleichender Perspektive und im Hinblick auf das Europäische Arbeitsrecht untersucht. Judith Brockmann studierte Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg und der Université Paris XI und arbeitete einige Jahre als selbstständige Rechtsanwältin mit Schwerpunkt im Arbeitsrecht. 2010 wurde Brockmann an der Universität Hamburg zum Thema „Ambulante Krankenversorgung ohne Kassenärztliche Vereinigungen? Ein deutsch-französischer Rechtsvergleich“ promoviert. Im Anschluss war sie als Juniorprofessorin an der Universität Hamburg sowie zuletzt auf einer Professur für „Gesundheitspolitik und Recht“ an der HAW Hamburg tätig.