Grun­d­bau Se­­mi­­nar

Art des Moduls:
Wahlpflichtmodul - bestehend aus Grundbau Ergänzungen und Grundbau Seminar.


Lehrinhalte:
Ausarbeitung zu einem konkreten Bauprojekt (Ermittlung der charakteristischen Bodenkenngrößen, Erarbeitung eines Gründungs-und Verbaukonzepts, Setzungsberechnung, Verbaustatik); Durchführung geotechnischer Berechnungen mit EDV-Programmen; Ausarbeitung einer Präsentation zu einem ausgewählten Thema aus dem Grundbau.


Studentischer Arbeitsaufwand:
Präsenzzeit:         7 Stunden
Selbststudium:  83 Stunden


Anzahl Credits für das Teil-Modul (Grundbau Seminar):
3


(Teil-) Prü­fung
siehe Modulhandbuch


 

Mood­le

Vorlesungsunterlagen und weitere Informationen sind unter moodle.uni-kassel.de zu finden.
Das Kurs-Passwort (sofern vorhanden) wird Ihnen vor Vorlesungsbeginn bekanntgegeben.

Moodle: Mehr lesen