Webkonferenz

Der Konferenzdienst DNFconf ermöglicht sehr einfach Online-Meetingräume einzurichten und zu verwalten. Auch nicht-registrierten Nutzern wird der Zugang  ermöglicht.

Bei der Erstellung eines Meetingraumes haben  Sie  die  Möglichkeit,  diesen an ihre konkreten  Anforderungen  anzupassen, beispielsweise:

  • die Raumgröße (also die maximal mögliche Teilnehmerzahl)
  • Zugriffsbeschränkungen (PIN, Raum abschließen oder ähnliches)
  • die Anbindung von Lern-Management-Systemen (LMS)
  • reine Telefonkonferenzen

Auf dem DFNconf-Dienstportal unter www.conf.dfn.de finden Sie alle weiterführenden Informationen zu Einrichtung und Nutzung:

Login als Meetingveranstalter

Erstellen eines Meetingraums

Zugangswege (z.B. Webbrowser, Client, Skype for Business,SIP/H.323)