For­schung

Men­sch­mo­del­lie­rung und Si­mu­la­ti­on

- Wahrnehmung
- Anthropometrie
- Bewegung
- Zustandserkennung 

Mensch-Tech­nik-In­ter­ak­ti­on

- Mobile Endgeräte
- Virtuelle und erweiterte Realität
- Robotik
- Assistenzsysteme

Ar­bei­ten und Ler­nen

- Arbeitsplatz
- Arbeitsprozess
- E-Learning

 

 

 

 

Me­tho­den und An­sät­ze

Um gebrauchstaugliche Systeme zu entwickeln, werden Methoden des Usability Engineerings und systemtechnische Analyse-, Gestaltungs- und Bewertungsverfahren unter Benutzerbeteiligung eingesetzt:

  • Benutzer- und aufgabenorientierte Anforderungsanalysen
  • Partizipative Entwicklung von Lösungskonzepten und prototypische Realisierung von Mensch-Maschine-Schnittstellen
  • Empirische Evaluation in Feld- und Laborstudien mit physiologischen Messverfahren, Beobachtung und Befragung, Untersuchung von Leistung, Belastung und Beanspruchung sowie systemergonomische Bewertung mittels Simulation