Felix Pag

Leiter Prozesswärme

Standort
Kurt-Wolters-Str. 3
34125 Kassel
Raum
Ingenieurwissenschaften I, 3126

Profil

Forschungsschwerpunkt

Felix Pag ist seit 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Prozesswärme. Im Rahmen seiner wissenschaftlichen Tätigkeit beschäftigt er sich mit den Möglichkeiten zur Einbindung solarer Prozesswärme in industriellen Prozessen insbesondere in der Lebensmittel- sowie der Automobilindustrie. Hierbei ist er zuständig für die Erarbeitung von Konzepten zur Integration solarer Prozesswärme in die vorhandenen Wärmeversorgungsstrukturen unter Berücksichtigung von Effizienzmaßnahmen sowie alternativen regenerativen Wärmeversorgungstechnologien. Seit Mai 2019 leitet er den Bereich Prozesswärme. Im Rahmen des IEA SHC Task 64/IV „Solar Process Heat“ hat er den Lead für den Subtask A „Integrated Energy Systems“.

 

Publikationen