Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen in der Arbeitsgruppe Experimentalphysik III

Wie bewegen sich die Bausteine der Materie nach Bestrahlung mit sehr kurzen und intensiven Laserpulsen und lässt sich diese Bewegung sogar gezielt steuern und dadurch nutzbar machen?

Dazu beleuchten wir die Materie mit extrem kurzen Laserblitzen im Billiardstel Sekunden Bereich und beobachten die ultraschnelle Dynamik mit stroboskopischen Methoden in Zeitlupe (Femtosekundenspektroskopie). Mit Hilfe optischer Synthesizer formen wir das Laserlicht zeitlich und können damit die Energiezufuhr steuernd an die ultraschnelle Dynamik anpassen (Ultraschnelle Laserkontrolle).

Die Spannweite unserer Untersuchungsobjekte reicht von freien Elektronen, Atomen und Molekülen in der Gasphase über Farbstoffmoleküle und kolloidale Quantenpunkte in Lösung bis hin zu Anregungs- und Abtragsmechanismen in Festkörpern und biologischem Gewebe.

 

Unsere Gruppe bietet daher unterschiedlichste Möglichkeiten im Rahmen einer Bachelor- oder Masterarbeit im Team mit DoktorandInnen unsere spannende Forschung mitzugestalten (siehe auch unsere Abschlussarbeiten) und zukünftige DoktorandInnen sind willkommen eigene Projekte einzubringen.

 

 

 

  • illustration 1
  • illustration 2