Forschung

Komplexe Forschungsinitiativen erfordern eine interdisziplinäre Beteiligung von Wissenschaftlern aus verschiedenen Fachdisziplinen. Fachübergreifende wissenschaftliche Kompetenz sowie Fachkenntnisse aus Bautechnologie, Management, Informatik und ökonomie sind Voraussetzungen für praxisrelevante Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet der Bauwirtschaft. Hierzu ist eine kooperative zusammenarbeit verschiedener Wissenschaftler aus bereits oben genannten Fachbereichen unumgänglich. Dies wird vom IBW umgesetzt.

Das IBW bündelt vorhandene Forschungsaktivitäten beteiligter Professoren und setzt neue Forschungsschwerpunkte, die sich auf alle Gebiete der Bauwirtschaft erstrecken. Dabei werden vorrangig interdisziplinär ausgerichtete Forschungsvorhaben realisiert.

Darüber ist es kompetenter Ansprechpartner für die Bauwirtschaft und Dienstleister für wissenschaftliche Aufgabenstellungen auf den Gebieten Bauökonomie, Baumanagement, Bauvertragswesen, Bauorganisation und Simulation. Auch Gutachter- u. Beratungstätigkeiten werden vom IBW durchgeführt.

Das IBW bietet öffentliche Seminare, wissenschaftliche Symposien und Vortragsveranstaltungen zur Weiterbildung der in der Praxis Tätigen und zur Präsentation von Forschungsergebnissen an. Daneben wurde vom IBW eine eigene Schriftenreihe aufgelegt, in der die Dissertationen und Vortragsveranstaltungen publiziert werden.