Zurück
17.11.2020 | Projekte

Mo­ti­va­ti­on zum Sport­trei­ben – Die Mo­tiv­ty­pen

Menschen können durch unterschiedliche Motive zum Sporttreiben angeregt werden. Eine ideale Passung der individuellen Motive mit dem Sportangebot verspricht ein dauerhaftes Bewegungsengagement und damit eine Steigerung der Gesundheit. Im Rahmen des Hochschulsportangebots (AHS) wurde ein Konzept entwickelt, bei dem die Motivprofile der Teilnehmenden vor der Kurswahl bestimmt werden und so eine passgenaue Zuordnung zu den speziell entwickelten gesundheitsorientieren Kursen erfolgen kann. Diese Kurse wurden erstmalig im Sommersemester 2019 erprobt und sollen perspektivisch auf weitere Zielgruppen, auch innerhalb der Stadtgesellschaft, ausgedehnt werden.