Alum­ni

Alum­ni-Ar­beit

Das Fachgebiet Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Kassel legt großen Wert auf die Aufrechterhaltung und Pflege von Kontakten mit seinen Absolventinnen und Absolventen. Unser Anliegen ist es, das bereits vorhandene Netzwerk weiter auszubauen, um die Beziehungen der Alumni zur Universität sowie auch untereinander kontinuierlich zu intensivieren. Ein solches Netzwerk ermöglicht die Initiierung und Entwicklung von Kooperationen, bewirkt die Einbindung von Alumni in Lehre und Forschung und trägt nicht zuletzt zur Nachhaltigkeit der Kasseler DaFZ-Ausbildung bei. Den Alumni gibt es die Möglichkeit, soziale und professionelle Kontakte zur Universität Kassel und zu ihren früheren Kommiliton*innen zu pflegen und auszubauen sowie berufliche und wissenschaftliche Weiterbildungsangebote zu nutzen.

Unser Bemühen um die Pflege von Kontakten zu Alumni zeigt sich u. a. in den folgenden Aktivitäten:

  • Regelmäßige Erstellung und Versand des DaFZ-Newsletters, der über aktuelle Entwicklungen, laufende Projekte und Tagungen oder Workshops im Fachgebiet DaFZ informiert sowie je ein „Alumni-Porträt“ enthält.
  • Einladung von Alumni zu aktuellen Veranstaltungen, Workshops, Tagungen etc.
  • Organisation und Durchführung von informellen Treffen, an denen Alumni und aktuell eingeschriebene DaFZ-Studierende teilnehmen und sich austauschen könnten.

Vom 16. bis zum 23. Juli 2016 veranstaltete das Fachgebiet Deutsch als Fremd- und Zweitsprache ein internationales Treffen der Kasseler DaFZ-Alumni, das vom DAAD aus Mitteln des Auswärtigen Amts gefördert wurde und zwei zentrale Ziele verfolgte: Einerseits sollten die Kontakte des Fachgebiets mit seinen Alumni und das bestehende Netzwerk weiter ausgebaut werden, andererseits sollte den „Ehemaligen“ die Möglichkeit zur fachlichen Fortbildung zu aktuellen Trends beim Lehren und Lernen von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache gegeben werden. Nähere Informationen zur Veranstaltung, an der insgesamt 21 Alumni aus zwölf unterschiedlichen Ländern teilgenommen haben, finden Sie hier.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Alumni-Arbeit haben, steht Ihnen die Alumni-Beauftragte Maria Hummel gern zur Verfügung.

Alumni-Service der Universität Kassel:

Alumni-Seite Uni Kassel: Weiter

Hier finden Sie alle Newsletter des Fachgebiets seit 2014.

Weiter

Maria Hummel (M.A.) (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)

Hummel, Maria
Telefon
+49 561 804-3308
Fax
+49 561 804-2772
E-Mail
Standort
Kurt-Wolters-Straße 5
34125 Kassel
Raum
2014