Ma­rei­ke Schle­h­ahn

Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin

Bild: Paavo Blafield

Kon­takt

Henschelstraße 2
Raum 1139A
+49 561 804 3495
mareike.schlehahn@uni-kassel.de


---


Momentan in Elternzeit bis einschließlich
20. September 2022



Kurz­vi­ta

Seit Juni 2017Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Kassel (Lehrstuhl für Systematische Theologie)
2017Abschluss mit dem Ersten Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien. Examensarbeit: "Wer urteilt, lässt seine Emotionen schweigen? Eine kritische Untersuchung zur Rolle der Emotionen in moralphilosophischen Begründungstheorien"
2014-2017Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Systematische Theologie
2012-2017Studium für das Gymnasiallehramt in den Fächern Chemie und Katholische Theologie an der Universität Kassel

 

Leh­re

Ver­gan­ge­ne Lehr­ver­an­stal­tun­gen

  • SE Einführung in die Methoden der Systematischen Theologie
  • SE "Aber wer hat was gesagt von: Du sollst nicht Frauen?" Über Frauen in Kirche und Religion
  • SE "Sollen, wollen, können" - Einführung in die theologische Ethik
  • SE There is no Planet B! - Ökologische Theologie aus aktuellem Anlass
  • SE Einführung in die Methoden der Systematischen Theologie
  • SE Die Intelligenz der Emotionen beim ethischen Urteilen
  • SE "Sollen, wollen, können" - Einführung in die theologische Ethik
  • K   Examenskolloquium
  • SE Einführung in die Methoden der systematischen Theologie
  • SE Wes Geistes Kind - Das Zweite Vatikanische Konzil
  • SE "Sollen, wollen, können" - Einführung in die theologische Ethik
  • SE Theodizee: Die Rechtfertigung Gottes angesichts des Übels in der Welt
  • SE Einführung in die Methoden der sytematischen Theologie
  • SE Wer urteilt, lässt seine Emotionen schweigen!?