Ver­gan­ge­ne Lehr­ver­an­stal­tun­gen

  • Tuider: Geschlechterverhältnisse im Wandel
  • Tuider: Soziologie der (Post-)Migrationsgesellschaft
  • Tuider: Diskurs und Biographie
  • Fixemer: Partizipative Forschung zu Sexualität und Gewalt
  • Hucke: Queer Migration to Liberation? Zur Heteronormativität von Migrations- und Grenzregimen
  • Schmitz: Sexualitäten. Kontinuitäten und Ambivalenzen im Zusammenspiel von Diversität und Andersheit
  • Stoll: Critical Theory for Technology and Diversity
  • Tuzcu: Cybercolonialism
  • Tuider: Geschlechterverhältnisse im Wandel
  • Tuider: Willkommenskultur und Rassismus in Deutschland
  • Tuider: Postkoloniale Soziologie
  • Fixemer: Partipative Forschung zu Sexualität und Gewalt
  • Hucke: Soziologien der Grenze: Border_lands - Boundaries - Frontiers
  • Stoll: Critical Theory for Technology and Diversity
  • Wessing: Postkoloniale Feministische Soziologie
  • Tuider: Grounded Theory, Situtionsanalyse, Mappings
  • Tuider: Rassismus in der Postmigrationsgesellschaft
  • Tuider: Soziologie der Diversität
  • Hucke: Geschlecht - Sexualität - Migration
  • Tietje: Migration - Arbeit - Organisierung: Situationen und soziale Arenen der andalusischen Landarbeit
  • Tuider: Soziologie der Sexualität
  • Tuider: Intersektionalität revisited
  • Tuider: Multi-Sited-Ethnography
  • Hucke: Soziologien der Migration
  • Schmitz: Jugend(en): Alltagsrealitäten und Normalitätskonstruktionen
  • Stoll: Soziologien des Körpers
  • Tietje: Migration - Arbeit - Organisierung. Situationen und soziale Arenen der anadulischen Landarbeit
  • Tuider: Kultur und Differenz
  • Tuider: Methoden, Diskurs und Biographie
  • Tuider: Soziologie der Diversität
  • Dülcke: Vulnerabilität - Prekarität - Widerständigkeit? Begriffsbestimmungen und empirische Erkundungen
  • Hucke & Stoll: IAG-Vorlesungs- und Filmreihe "Sexualität_en"
  • Hucke: Ansätze der Queer Migration Studies
  • Stoll: Einführung in die Queer Studies
  • Tietje: Soziologie Post /Decolonial
  • Hornstein: Trans Studies: Ansätze, Erkenntnisinteressen, Forschungsfelder
  • Hucke: Einführung in die geschlechterwissenschaftliche Migrationsforschung
  • Krolzik-Matthei: Soziologie des Schwangerschaftsabbruchs
  • Stoll: Diskurs – Wissen – Macht: Michel Foucault und die gender studies
  • Tuzcu: Post-Migrationsgesellschaft
  • Tuider: Migrationsgesellschaften II
  • Tuider: Soziologie der Diversität
  • Tuider: Soziologie der Sexualität
  • Tuider: 'Top Girls' - Diskurse und Debatten zu Gender
  • Busche: Soziologische Perspektiven auf Geschlecht und Gewalt
  • Stoll: Reproduktion, Elternschaft und Geschlecht
  • Tietje: Migration und Rassismus. Theorie, Referenzen, Empirie
  • Tuider: Ansätze der Geschlechterforschung
  • Tuider: Migrationsgesellschaft
  • Tuider: Postkoloniale Soziologie
  • Busche: Feministische Gewaltforschung
  • Schilling: Körper und Bewegung im urbanen Raum
  • Stoll: Einführung in die Queer Studies
  • Tietje: Eigensinn im Alltag – Einführung in die Praxistheorien
  • Tuzcu: Situational Analysis – Research Methods in Postmigration Studies