Be­darfs­ana­ly­se En­er­gie- und Me­di­en­ver­sor­gung in den Ge­bäu­den In­ge­nieur­wis­sen­schaf­ten 1-3 der Uni­versität Kas­sel

Gegenstand der Untersuchung waren die Labore und Werkstätten in den Gebäuden Ingenieurwissenschaften I bis III am Standort Holländischer Platz der Universität Kassel.


Ziel war eine Bestandsaufnahme darüber zu erstellen, in welchen Laboren und Werkstätten welche Betriebsmittel (Warmwasser, Kühlwasser, Trinkwasser, unterbrechungsfreie Stromversorgung, Gase, Druckluft) und welche anlagentechnische Ausstattung (Starkstromanschlüsse, Digestorien, Absaugungen, Umluft-Klimaanlagen, Lüftungsanlagen, Heizflächen) jeweils vorliegen und wie häufig diese dort verwendet werden.

Die Arbeiten sollen der Abteilung Bau, Technik und Liegenschaften der Universität Kassel dazu dienen, nicht mehr oder kaum benötigte Betriebsmittel zu identifizieren und ggf. andere Versorgungsstrukturen zu entwickeln.

Projektlaufzeit: 06/2013–10/2013

Projektleitung:
M.Sc. Alsen, Niklas

wei­te­re In­for­ma­tio­nen