Aktuelles Detailansicht

Zurück
09.04.2045

Initiativbewerbung als wissenschaftliche Mitarbeitende und studentische Hilfskräfte

Ich suche fortwährend wissenschaftliche Mitarbeiter. Der Einstiegstermin ist flexibel. Die Möglichkeit der Promotion ist gegeben und wird aktiv gefördert.

 

Aufgaben:

  • Bearbeitung von interdisziplinären Fragestellungen mit renommierten Partnern aus Wissenschaft und Praxis im Rahmen von Forschungsprojekten.
  • Forschung und Promotion in den Themengebieten: Vertrauen bzw. Misstrauen in Technik (bspw. KI oder Blockchain), Digitale Innovationen im Lernen (bspw. IT-gestützte Individualisierung von Lernprozessen) und Gestaltung von Mensch-KI-Zusammenarbeit (bspw. im Lernen oder im Design Thinking).
  • Übernahme von Verantwortung sowie Unterstützung im Rahmen der Lehre und Fachgebietsadministration.

 

Geboten wird:

  • Zusammenarbeit mit renommierten Forschungseinrichtungen, Organisationen und Unternehmen
  • Möglichkeit zur Promotion in einem der oben genannten Themenfelder
  • Intensive Promotionsbetreuung und die Möglichkeit Ihre Forschung auf Konferenzen in der ganzen Welt mit renommierten Kollegen zu diskutieren
  • Forschen und Arbeiten in einem jungen, dynamischen Team mit angenehmem Arbeitsklima
  • Vielfältige persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Frühe Übernahme von Verantwortung und die Möglichkeit ein junges Fachgebiet mit aufzubauen und zu prägen.

 

Voraussetzungen:

  • Mit gutem oder sehr gutem Erfolg abgeschlossenes Universitätsstudium in Wirtschaftswissenschaften / Wirtschaftsingeneur / Wirtschaftsinformatik / Psychologie / Empirische Forschung / Human-Computer-Interaction/ Informatik oder verwandten Fachgebieten
  • Begeisterungsfähigkeit für qualitativ hochwertige Forschung und idealerweise bereits erste Erfahrungen in verhaltens oder gestaltungsorientierten Forschungsmethoden
  • Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenzen, Eigeninitiative, hohes Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und sehr gute organisatorische Kompetenzen
  • Unterstützung in der Lehre am Fachgebiet und Übernahme von Fachgebietsaufgaben
  • Offenheit für die Arbeit in interdisziplinären Projekten sowie Bereitschaft zur nationalen und internationalen Kooperation mit Partnern in Wissenschaft und Praxis
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

 

Bei Interesse können Sie mich gerne kontaktieren. Ich werden dann die weiteren Schritte mit Ihnen besprechen.