News

< JAIS-Paper von Robin Knote, Andreas Janson, Matthias Söllner und Jan Marco Leimeister angenommen
30.08.2020 15:57 Age: 1598795820

Prof. Dr. Matthias Söllner als Associate Editor in das Editoral Board des European Journal of Information Systems (EJIS) berufen


Prof. Dr. Matthias Söllner, Leiter des Fachgebietes Wirtschaftsinformatik und Systementwicklung der Universität Kassel, ist als Associate Editor in das Editorial Board des renommierten European Journal of Information Systems (EJIS) berufen worden. Das EJIS ist gemäß dem aktuellen JOURQUAL3-Rating des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB) ein A-Journal im Bereich der Wirtschaftsinformatik und gehört zu den acht weltweit einflussreichsten Journals im "Senior Scholar's Basket of Journals" der Association for Information Systems (AIS), der führenden berufsständischen wissenschaftlichen Vereinigung im Bereich Information Systems / Wirtschaftsinformatik.

Das Editorial Board des EJIS setzt sich aus einigen führenden Forschern der Disziplin zusammen. Die aktuelle Besetzung des Boards finden Sie hier.