News

28.09.2017 11:36

Prof. Dr. Sunyaev hält einen Vortrag auf dem nächsten TDWI Anwenderforum an der Universität Duisburg-Essen

Prof. Dr. Ali Sunyaev wird am 6. Oktober einen Vortrag zum Thema „Soziotechnische Gestaltung von nutzerorientierten mobilen Gesundheitsanwendungen: Informationsprivatheit und mHealth Apps“ auf dem nächsten TDWI Anwenderforum halten.

Die TDWI Anwenderforen sind Halbtagsveranstaltungen, die vom TDWI e.V. in Kooperation mit diversen Universitäten und Hochschulen durchgeführt werden. Interessierten werden neben einer Reihe von Fachvorträgen eine neutrale, herstellerunabhängige und werbefreie Plattform geboten, in der Gedanken und Ideen im Data Warehouse- und BI-Umfeld dargelegt und diskutiert werden können. Unter dem Themenschwerpunkt „Digitalisierung des Gesundheitswesens – Prozesse, Standards und Analytics“ kommen am 6. Oktober in Dortmund zahlreiche Experten aus Informatik und Medizin zusammen, um den aktuellen Stand der Digitalisierung des Gesundheitswesens in seinen unterschiedlichen Aspekten zu diskutieren. In diesem Rahmen wird Prof. Sunyaev einen Vortrag zum Thema der soziotechnischen Gestaltung von nutzerorientierten mobilen Gesundheitsanwendungen im Hinblick auf Informationsprivatheit und mHealth Apps halten.

Eckdaten zum Vortrag:

Wann:
6. Oktober 2017 (12:00 - 12:45 Uhr)

Wo:
Universität Duisburg-Essen
Campus Duisburg
Gerhard-Mercator-Haus
Lotharstrasse / Ecke Forsthausweg
47057 Duisburg

Weitere Details zum TDWI Anwenderforum und Anmeldeinformation: https://www.tdwi.eu/veranstaltungen/anwenderforen/awf-duisburg-061017.html