Till Schaller

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Schaller, Till
Telefon
+49 561 804-2793
Fax
+49 561 804-3621
E-Mail
Standort
Henschelstraße 4
34127 Kassel
Raum
K33, 2112
Sprechstunde

nach Vereinbarung


Curriculum Vitae

  • Seit September 2021: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Öffentliches Recht, IT-Recht und Umweltrecht von Herrn Prof. Dr. Gerrit Hornung, LL.M. an der Universität Kassel und im Projekt "Skalierendes Sicherheitsfundament für Kritische Infrastrukturen (KRITEX)".
  • 2021: Erste Juristische Prüfung in Göttingen mit dem Schwerpunkt "Privates und öffentliches Wirtschaftsrecht".
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen.

Veröffentlichungen

  • Anmerkung zu BVerfG, Urteil v. 26.04.2022 – 1 BvR 1619/17 (BayVSG teilweise verfassungswidrig), ZD 2022, 449-451 (zusammen mit Stroscher, J.-P.).

  • BVerfG: Verfassungsschutzbehörden müssen sich neu aufstellen, ZD-Aktuell 2022, 01170 (zusammen mit Stroscher, J.-P.).

  • Staatlicher Kompetenzaufwuchs im Data-Act-Entwurf, ZD-Aktuell 2022, 01169 (zusammen mit Zurawski, P.).

  • Neuigkeiten aus der EU für die IT-Sicherheit von kritischen Infrastrukturen, MMR-Aktuell 2022, 445349.

  • EU-Kommission: Der Data-Act-Entwurf – Wirtschaftsprojekt Datennutzung, ZD-Aktuell 2022, 01119 (zusammen mit Zurawski, P.).

  • KRITEX: Rechtsfragen des Datenschutzes und der IT-Sicherheit in „intelligenten“ Energieversorgungsnetzen als Kritische Infrastrukturen, ZD-Aktuell 2021, 05458.

  • "Medizinrecht-aktuell" - Podiumsdiskussion: Freiheit oder Solidarität - Die Welt nach den Corona-Impfungen (Tagungsbericht), Kriminalpolitische Zeitschrift 2021, 200-203.

  • Tierschutz und Jagdrecht - unter besonderer Berücksichtigung der Weidgerechtigkeit, Göttinger Onlinebeiträge zum Agrarrecht, 05/2020.