Will­kom­men am Fach­ge­biet Öko­lo­gi­scher Pflan­zen­schutz

Pflan­zen­schutz im Öko­lo­gi­schen Land­bau

Das Fachgebiet bearbeitet seit 1999 unter Leitung von Prof. Dr. Maria Finckh angewandte Fragestellungen des Pflanzenschutzes in der Ökologischen Landwirtschaft. Den Schwerpunkt bildet die Entwicklung vorbeugend wirkender Maßnahmen zur Förderung und Erhaltung der Pflanzengesundheit, sowie deren praxisorientierte Umsetzung unter Bedingungen der Ökologischen Landwirtschaft. Die interdisziplinäre Arbeit umfasst die drei Themenbereiche Pflanzenkrankheiten, Schädlinge und Beikräuter.

Pflanzenschutz im Ökologischen Landbau: Mehr lesen

Ak­tu­el­les

Pflanzengesundheit richtig managen

Pflan­zen­ge­sund­heit rich­tig ma­na­gen

Beitrag zum Ökologischen Pflanzenschutz im Ökolandbau in der Zeitschrift Ökologie & Landbau

Pflanzengesundheit richtig managen: Mehr lesen
Sprit­­zen oder Schüt­­zen - Kön­­nen Bau­ern auf Che­­mie ver­­zich­­ten?

Sprit­­zen oder Schüt­­zen - Kön­­nen Bau­ern auf Che­­mie ver­­zich­­ten?

Al­le ak­tu­el­len The­men