Malin Kristin Tiebel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Standort
Universität Göttingen
Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung
Platz der Göttinger Sieben 5
37073 Göttingen
Raum
Blauer Turm, 11.140 MZG

Vita

Seit Juni 2019 arbeitet Malin Tiebel als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Rahmen des KLEIBER-Projektes am Lehrstuhl für sozial-ökologische Interaktionen in Agrarsystemen an der Universität Göttingen. Sie studierte Umweltwissenschaften in Lüneburg und Sustainable Resource Management in Freising.


Forschungsschwerpunkte

Ihr Forschungsinteresse liegt an der sehr umfassenden Schnittstelle zwischen Mensch und Umwelt. Im KLEIBER-Projekt ist sie vor allem zuständig für die Ermittlung von Werten und Perspektiven von Kleinprivatwaldbesitzer*innen in Bezug auf Ressourcennutzung und Naturschutz mit dem Ziel der Erstellung von praktischen Handlungsempfehlungen.

 

Mehr unter: ResearchGate und Orcid.