ITeG Lec­tures 2022/2023

The Research Center for Information Technology Design (ITeG) at the University of Kassel, in cooperation with the Gesellschaft für Informatik (GI), is organizing a series of lectures on the diverse design dimensions of the digital society. In these lectures, renowned representatives of various disciplines present their research and results with an explicitly socio-technical focus. This semester, the lecture series addresses the topic "Sociotechnical Design of Digital Self-Determination."

The lec­tures are sched­uled for the fol­low­ing dates:

Wed­nes­day, Novem­ber 16, 2022

Start 17:00

Wed­nes­day, Decem­ber 14, 2022

Start: 17:00

Wed­nes­day, Janu­ary 11, 2023

Prof. Dr. Julia Krönung,
FernUniversität in Hagen

Wednesday, January 11, 2023: Read More

Wed­nes­day, 08 Feb­ru­ary 2023

Start: 17:00

Nä­he­re In­­­for­ma­­tio­nen zu den ein­zel­nen Vor­trä­­gen:

Julia Krönung ist Universitätsprofessorin für Betriebswirtschaftslehre insbesondere Gestaltung soziotechnischer Informationssysteme an der FernUniversität Hagen. Sie promovierte an der Goethe Universität Frankfurt und war von 2014-2019 Juniorprofessorin für E-Business und E-Government an der Universität Mannheim, sowie Professorin für Wirtschaftsinformatik von 2019-2022 an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht. Ihre Forschungsschwerpunkte umfassen soziotechnische Systemgestaltung, IT-Akzeptanz und digitale Diversität. In ihren geförderten (BMBF, Carl-Zeiss-Stiftung) Forschungsprojekten betrachtet sie die voranschreitende Digitalisierung auch aus der Perspektive digital benachteiligter Nutzergruppen (z.B. junger Frauen oder von Senioren). Sie ist Autorin/Mitautorin von zahlreichen Forschungsaufsätzen die unter anderem im Journal of the Association of Information Systems, Journal of Business Ethics und Information&Management veröffentlicht sind.

Con­tact

Organizer: Prof. Dr. Matthias Söllner