Mess­tech­nik

Im Bereich der Messtechnik liegt der Schwerpunkt der Arbeiten auf der Erforschung und Entwicklung von theoretischen und experimentellen Methoden zur (teil-)automatisierten Untersuchung von Objekten und Infrastruktureinrichtungen mit Fernmessverfahren in definierten oder veränderlichen Umgebungen. Hierzu zählen Problemstellungen wie die thermographische Kartierung von Produktionseinrichtungen oder die Detektion und Ortung von Gasleckagen in Industrieanlagen aus sicherer Entfernung mit Hilfe optischer Fernmesssysteme. Dazu werden Messverfahren, Methoden der Messdatengewinnung und -erfassung, der Sensordatenfusion und der automatischen Auswertung und Bewertung von Messwerten betrachtet. Im Fokus stehen Messanordnungen mit kleineren und mittleren Entfernungen (bis etwa 50 m zwischen Messsystem und Messobjekt), wie sie bspw. in Industrieanlagen auftreten. Von besonderem Interesse sind portable Messsysteme, die auch für den Einsatz auf mobilen Robotern geeignet sind.

Die Anwendungsschwerpunkte der Arbeiten liegen in den Bereichen mobile Service-Robotik, Automotiv sowie Energie- und Produktionsanlagen.