Metallische Werkstoffe: Lehrveranstaltungen

Additive Fertigung

Dozent

  • Prof. Dr.-Ing. Thomas Niendorf

Lernziele

  • Kenntnisse: Die Studierenden kennen die wichtigsten additiven Fertigungsverfahren.
  • Fertigkeiten: Die Studierenden können die Eigenschaften von additiv hergestellten Strukturen bewerten.
  • Kompetenzen: Die Studierenden sind in der Lage anhand einer Anforderungsliste einen optimalen Prozess für einen Werkstoff zu entwickeln und ein entsprechend hergestelltes Bauteil zielgerichtet zu bewerten.

Inhalte

  • Verfahren der additiven Fertigung
  • Möglichkeiten der additiven Fertigung
  • Gestaltungsrichtlinien
  • Mechanische und mikrostrukturelle Eigenschaften additiv gefertigter Strukturen
  • Anwendungsbeispiele

Blockveranstaltung

  • Termine:
    • Montag, 03.06.2019, 13.00 - 18.00 Uhr, Raum 0208, Moritzstr. 25-31, Systembau 2
    • Dienstag, 11.06.2019, 14:00 - 16:00 Uhr, Raum 2120, Sophie-Henschel-Haus
    • Freitag, 14.06.2019, 13:00 - 18:00 Uhr, Raum 0608, Mönchebergstr. 7
    • Samstag, 15.06.2019, 08:00 - 13:00 Uhr, Raum 2120, Sophie-Henschel-Haus
    • Dienstag, 18.06.2019, 14:00 - 16:00 Uhr, Raum 2120, Sophie-Henschel-Haus

Beginn

  • 16. April 2019 (Vorbesprechung)

Klausureinsicht

  • Donnerstag, 29.08.2019, 14-15 Uhr, Raum 2120, Sophie-Henschel-Haus

Klausur

  • Montag, 08.07.2019, 14 Uhr, Hörsaal 6, Arnold-Bode-Str. 12

Download

  • Zum Download der Vorlesungsunterlagen melden Sie sich bitte mit Ihrem Uni-Account (rechts) an.