Bi­blio­theks­aus­weis

Der Bibliotheksausweis berechtigt zur Nutzung der Serviceangebote der Universitätsbibliothek. Studierende erhalten ihn als CampusCard zu Beginn ihrer Studienzeit in Kassel. Nichthochschulangehörige können ihn kostenlos online beantragen (s.u.). Für folgende Services wird er benötigt:

Bild: UB Kassel

Mit der Ausstellung der CampusCard erkennen Sie die Benutzungsordnung der UB Kassel in der jeweils geltenden Fassung an. Die Karte ist in der Regel am nächsten Werktag abholbereit.

Die Erstausstellung des Bibliotheksausweises ist kostenlos. Für die Neuausfertigung einer in Verlust geratenen CampusCard werden Gebühren erhoben. Bitte setzen Sie sich bei Änderungen Ihrer persönlichen Daten mit der UB Kassel in Verbindung.

Der Bibliotheksausweis ist Teil der CampusCard und damit Eigentum der Universität Kassel. Ein Verlust ist umgehend anzuzeigen.

Folgende Personengruppen sind zur Nutzung der Bibliothek zugelassen:

  • Mitglieder und Angehörige der Universität Kassel
  • Personen ab 16 Jahren (mit Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten)
  • Personen, deren Wohnsitz in Deutschland für mindestens für 3 Monate nachgewiesen ist