Kalendereintrag im Uni-Kalender

Veranstaltungsinformationssystem Universitätskalender

Beschreibung

 

Ihre Veranstaltung wird je nach Kategorieauswahl in bis zu drei Kalender für unterschiedliche Nutzergruppen aufgenommen. Die Zuordnung erfolgt über die Pressestelle.

 

  • Der allgemeine Kalender für öffentliche Termine mit Bezug zu unserer Universität, z.B. Vorträge, Tagungen, Symposien, usw.

Schritte:

Über ein Formular können Sie einen Zugang beantragen.
Voraussetzung: Zugehörigkeit zur Universität Kassel (bzw. universitätsnahe Organisation).

Mit Ihren Login-Daten können Sie anschließend Ihre Veranstaltung über eine Eingabemaske editieren.

Eventuelle Korrekturen der Veranstaltungsdaten melden Sie uns über ein Formular.

Zu beachten!

 

  • Titel für den Termin, Kurzbeschreibung und weitere Infos, z.B. Anmeldeformalitäten eingeben.
  • Veranstalter und Ort benennen
  • Start und End-Daten und Uhrzeiten (Format "hh:mm") des Ereignisses (bei ganztägig entfallen die Angaben)
  • Wenn ein Anfangsdatum eingegeben wurde, muss ein Enddatum eingegeben werden. Wenn eine Anfangszeit eingegeben wurde, muss eine Endzeit angegeben.
  • Sie können Veranstalter und Orte frei eingeben oder aus einer Liste wählen. Wenn Sie regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen editieren, nennen Sie uns Veranstalterdaten und Orte zur Aufnahme in die Auswahlliste (Mail an unikalender@uni-kassel.de)
  • Programme und Flyer als Download: Es werden nur PDF-Dateien als Anhänge akzeptiert. Laden Sie nur Dateien hoch, für die Sie die Copyrightrechte haben.
  • Wenn alle relevanten Daten eingegeben worden sind: „speichern“, anschließend haben Sie die Möglichkeit, die Daten noch einmal zu überprüfen.

Weitere Links