In­ter­na­tio­nal

In­ter­na­tio­nal ori­en­tiert und re­gio­nal zu­hau­se

Der Fachbereich Elektrotechnik/Informatik unterhält vielfältige Kontakte zu Universitäten, Forschungsinstituten und Studierenden in der ganzen Welt. Ein reger Austausch mit Wissenschaftlern aus vielfältigen internationalen Projekten ermöglicht unseren Studierenden frühzeitig den Erwerb von Auslandserfahrungen.

For­schungs­kon­tak­te

Die Universität Kassel pflegt wissenschaftliche Kontakte zu zahlreichen Universitäten im Ausland. Kooperationen im Rahmen der EU-Programme, Aktionsprogramme des DAAD und einzelne Aktivitäten der Fachgebiete ermöglichen unseren Studenten den Studienaufenthalt im Ausland.

Partnerhochschulen in:
Ägypten, Algerien, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Äthiopien, Australien, Bangladesch, Belarus, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Brasilien, Bulgarien, Chile, China, Costa Rica, Dänemark, Ecuador, El Salvador, Elfenbeinküste, Estland, Finnland, Frankreich, Georgien, Ghana, Griechenland, Großbritannien, Indien, Indonesien, Iran, Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Jordanien, Kamerun, Kanada, Kasachstan, Kenia, Kirgisien, Kolumbien, Kroatien, Kuba, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Marokko, Mexiko, Moldawien, Mongolei, Namibia, Neuseeland, Nicaragua, Niederlande, Norwegen, Österreich, Pakistan, Palästina, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Simbabwe, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Sri Lanka, Südafrika, Südkorea, Syrien, Taiwan, Tansania, Thailand, Togo, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, USA, Usbekistan, Venezuela, Vietnam, Zypern.

Prof. Dr. Stefan Göller (Auslandsbeauftragter Informatik)

Prof. Dr. sc. techn. Dirk Dahlhaus (Auslandsbeauftragter Elektrotechnik)